Google Mail spricht IMAP

Leserbeitrag
10

(Holger) Bislang konnte man den E-Mail-Dienst von Google nur über die Web-Oberfläche oder POP am heimischen Rechner nutzen. Seit kurzem unterstützt der Dienst aber auch das flexiblere IMAP-Protokoll.

Google Mail spricht IMAP

Wie man den Hilfe-Seiten von Google Mail entnehmen kann, gibt es nun die Möglichkeit neben dem POP-Dienst auch IMAP zu aktivieren.

Nutzer des Dienstes bei denen diese Funktion bereits aktiviert ist, finden nun in den Einstellungen einen Reiter mit der entsprechenden Beschreibung.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz