In eigener Sache: Redakteure für androidnews.de gesucht

Frank Ritter
2

Einen guten Monat ist androidnews.de jetzt alt und unser kleines Projekt scheint bei euch ganz gut anzukommen. Über 250 Kommentare, 175 Freunde auf Facebook und stetig wachsende Zugriffe sprechen eine deutliche Sprache. Um unsere Artikelfrequenz zu erhöhen, suchen wir derzeit nach fähigen Redakteuren. Mehr Infos gefällig? Dann lies weiter.

In eigener Sache: Redakteure für androidnews.de gesucht

Spaß an Android? Guter Schreibstil? Dann suchen wir dich. Wir sind androidnews.de, ein frisch gegründetes Online-Magazin, das sich mit Googles Smartphone-OS beschäftigt. androidnews.de bringt täglich aktuelle News, Tests von Apps und Geräten, Tipps und Tricks sowie Specials. Kompetent und meinungsstark, eloquent und spritzig. Und ja — Eigenbeschreibungen müssen so hölzern klingen.

Zur Verstärkung unserer Redaktion suchen wir einen oder mehrere freiberufliche Redakteure, Schüler oder Studenten, die einen Riecher für aktuelle Themen haben und diese in Artikeln auf androidnews.de in Szene setzen möchten.

Deine Aufgaben bei androidnews.de

Du suchst in verschiedenen Quellen nach aktuellen News aus dem Android-Themenbereich und gibst diese in soliden und sauber recherchierten Artikeln wieder. Du verfasst Tipps und Tricks, die anderen Usern bei Problemen mit ihren Geräten helfen und/oder testest Apps ehrlich und nach objektiven Maßstäben. Dabei stimmst du dich mit den anderen Redaktionsmitgliedern ab, recherchierst selbständig unter Berücksichtigung mehrerer Quellen, schreibst straffe und prägnante Artikel, suchst passende Bilder heraus, stellst die Artikel in unser WordPress-System ein und liest auch Artikel anderer Redakteure nach dem 4-Augen-Prinzip gegen.

Dein Profil

Pflicht:

  • Überdurchschnittliches Wissen zum Thema Android – System, Geräte und Apps
  • Gute Ausdrucksweise, fehlerfreie Orthographie
  • Straffer, auf den Punkt gebrachter Schreibstil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gespür für relevante Themen
  • Strukturiertes und zügiges Arbeiten

Kür

  • Anwesenheit vor Ort (Berlin-Mitte)
  • Kenntnisse in WordPress
  • Schreiben mit SEO im Hinterkopf (Prägnante Überschriften, Gespür für relevante Keywords; aber bitte keine SEO-Amok-Texte)
  • Erfahrungen als Blogger, Newsschreiber und/oder Journalist

 

Bewerben

Interessiert? Dann schick uns Vorab-Fragen oder direkt deine Bewerbung per Mail an androidnews.de (at) googlemail.com. Was uns vor allem interessiert, sind dein Background, eventuelle Referenzen und natürlich deine Honorarvorstellungen. Nur Mut, wir beißen nicht.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz