Updates en masse – Google präsentiert Google-Mail-Redesign

von

Google feuert aktuell aus allen Kanonen. Nachdem man Anfang der Woche erst die Änderungen am Google Reader vorgestellt und für alle Nutzer verfügbar gemacht hat, bekam jetzt auch Google Mail das lang ersehnte optische Update.

Updates en masse – Google präsentiert Google-Mail-Redesign


Wie bereits vermutet passte Google sein Mail-Interface an die allgemeine Google-Optik an. Einfache Formen und viel Platz zwischen den einzelnen Elementen vermitteln eine luftige Atmosphäre. Was auf großen Monitoren mit entsprechend hoher Auflösung gut aussieht, kann auf kleinen Notebook-Displays schnell zu viel werden. Daher gibt es drei verschiedene Modi, die sich primär durch Abstand zwischen und Größe von einzelnen Elementen unterscheiden. Aktuell ist es auch noch möglich auf das alte Design umzustellen.

Speziell die Diskussions-Ansicht wurde im neuen Look geändert. So werden jetzt beispielsweise neben den einzelnen Nachrichten die Bilder der Kontakte angezeigt. Die Konversationen sollen nun lesbarer sein als zuvor und es soll leichter nachvollziehbar sein, wer was wo geschrieben hat.

Eine der größten Änderungen ist aber die neue Suchfunktion über die sich nun auch direkt neue Filter anlegen lassen. Ein Klick auf den kleinen Pfeil in der Suchbox öffnet die Sicht auf die verfügbaren Suchoperatoren.

An Freunde von grafischen Hintergründen hat Google ebenfalls gedacht und eine Reihe von “HD Themes” hinzugefügt, die das einfache Weiß ersetzen.

Das neue Design sollte bereits für alle Google-Mail-Nutzer verfügbar sein. Nachdem ihr die Webseite neu geladen habt, sollte unten rechts im Fenster in Weiß auf Schwarz eine kleine Leiste erscheinen über die ihr das neue Design aktivieren könnt.

Wie findet ihr die neuen Google-Designs? Ist euch da zu viel Weiß auf dem Monitor oder mögt ihr Googles neue Design-Elemente? Postet eure Meinung in die Comments!

Weitere Themen: Google

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz