Google Maps bietet nun auch 3D Foto-Touren an

Hüseyin Öztürk

Mit den Google-Diensten Maps und Street View kann man sich schon vor der eigentlichen Reise einen ersten Eindruck von einer Stadt oder einen Land verschaffen. Nun bietet der Internetkonzern für Google Maps auch noch animierte 3D-Touren für berühmte Orte auf der ganzen Welt an. Insgesamt sollen rund 15.000 Slideshows zu Verfügung stehen.

Google Maps bietet nun auch 3D Foto-Touren an

Wie Google im Lat Long Blog mitteilt, kann man sich so komfortabel berühmte Orte rund um den Globus anschauen und sich auf Wunsch auch noch über den Ort informieren. Egal, ob es die Golden Gate Bridge in San Francisco ist oder das Opern Haus in Sidney, man bekommt die Sehenswürdigkeiten von allen Seiten präsentiert. Dafür nutzt Google jede Menge Fotos, um sie miteinander zu kombinieren und eine 3D-Tour in Google Maps anzubieten.

Um sich die animierten Sightseeing-Touren ansehen zu können, muss MapsGL im Dienst aktiviert werden. Unterstützt wird diese Technologie von WebGL-fähigen Browsern wie Chrome und Firefox. Wer den Mozilla-Browser nutzt, benötigt mindestens Version 8 und bei Chrome muss es Version 14 oder höher sein. Zudem empfiehlt Google in den Systemanforderungen auch noch eine Grafikkarte mit Shader Model 3.0+ und DirectX 9.0c Unterstützung. Sind die Voraussetzungen erfüllt, steht der Reise um die Erde nichts mehr im Wege.

Nachdem man den gewünschten Ort oder besser direkt die Sehenswürdigkeit in das Suchfeld von Google Maps eingegeben hat, wird einem direkt in der linken Spalte gezeigt, ob eine passende Foto-Tour vorhanden ist. Diese kann man dann entweder in der angezeigten Liste aktivieren oder begibt sich auf der Karte an die Markierung und ruft die Slideshow von hier auf. Wer sich die Suche nach entsprechenden 3D-Touren in Google Maps ersparen will, für den hat Google neben ein paar Favoriten auch noch eine übersichtliche Auswahl zusammengestellt, die sich entsprechend der besuchten Orte aktualisiert.

Weitere Themen: Google Street View, Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Der Netflix-Fehler 30103 tritt vor allem bei Apple TVs auf. Diese können dann keine Verbindung zu den Netflix-Servern herstellen. Wir zeigen, was ihr... mehr

  • Download-Wochenrückblick...

    Download-Wochenrückblick 20/2017: Die...

    Damit ihr in der ständigen Änderungen unterworfenen Welt der Windows-Software einen Überblick bekommt, stellen wir euch einmal wöchentlich die wichtigsten... mehr

  • X-Mouse Button Control

    X-Mouse Button Control

    Mit dem X-Mouse Button Control Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, mit welchem ihr die Tastenbelegung eurer Maus konfigurieren könnt und unter... mehr