Google Maps 2.0: Großes Update bringt endlich natives iPad-Design mit

von

Google Maps ist seit dem heutigen Update auf Version 2.0 eine Universal-App und bringt somit das neue Design auch nativ für das iPad mit.

Google Maps 2.0: Großes Update bringt endlich natives iPad-Design mit

Mit zahlreichen neuen Features und einem komplett neuen Design präsentiert sich Maps für iOS in Version 2.0. Laut Google hat die knapp 12 MB große App eine verbesserte Navigation einschließlich aktueller Verkehrslage und Störungsmeldungen mit an Bord. Natürlich zeigt die App auch interessante Orte in der Umgebung (Points-of-Interest) an. Ebenfalls integriert sind „tolle Angebote ihrer Lieblingsmarken mit Google Offers“ – also Werbung.

Bildergalerie Karten im Vergleich

Ein Highlight sind die Indoor-Karten mit Fußgängernavigation in Einkaufszentren, Bahnhöfen und Flughäfen. Laut Google befindet sich die „Google Maps Navigation“ noch in der Beta-Phase.

Google Maps (AppStore Link)
QR-Code
Google Maps
| Preis: Gratis

Google Maps

Weitere Themen: iPhone 3GS, iPad mini Wi-Fi + Cellular, iPad mini , iPad 4, iPod touch: 5. Generation, iPhone 5, iPad 3, iPad 2, iPhone 4


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz