Google Music Store startet bald

Andre Reinhardt
4

Musik liegt in der Luft! In der Android-Luft zumindest. Denn Googles iTunes-Konkurrent soll nicht mehr in allzu weiter Ferne sein. Auch soll ein spezielles Feature integriert sein, um sich von den Mitbewerbern abzuheben. Was das ist wollte Google noch nicht preisgeben.

Google Music Store startet bald

Googles Andy Rubin meinte bezüglich der Frage, wann der „Google Music Store“ fertig sei in einem Interview „ich denke wir sind nah dran“. Das ist kein konkretes Datum, lässt aber darauf schließen, das es nicht mehr allzu fern sein kann. Die Gespräche mit den Plattenfirmen seien jedenfalls abgeschlossen und nun könne man den Store vorbereiten. Das ganze Projekt ist seit 2010 schon in Gange. Währenddessen hat man immerhin schon den Google Music Dienst online gebracht, wenn auch nicht für alle Länder, nun soll aber ein vollwertiger iTunes-Herausforderer an den Start gehen. Wenn der Google Musik Store startet, soll es nicht nur ein gewöhnlicher Musik-Shop sein.

Es soll eine bedeutendere Veränderung kommen. Andy Rubin meinte weiterhin dazu „Wir werden eine kleine Veränderung haben. Es wird etwas von Google in sich haben. Es wird nicht nur dafür da sein um 99-Cent-Songs zu verkaufen.“. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das Ganze mit Inhalt gefüllt wird. Aber was soll die tolle Veränderung sein? Streaming-Abos oder Musik-Flatrates zu verschiedenen Konditionen? Es wird sich zeigen was Google da für uns bereit hält. Zuerst sollten sie einmal dafür sorgen, das ihr Google Music auch in Ländern wie Deutschland verwendbar ist.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz
}); });