Apple-Konkurrent Google TV kommt am 29. September

von

Ab dem 29. September wird sich Apples Set-top-box mit dem ersten Google TV-Vertreter messen müssen; dann nämlich präsentiert Logitech Revue. Allerdings bleibt Apple beim Preis zunächst einmal der Gewinner.

Die Set-top-box von Logitech kann der Anwender über HDMI mit seinem Fernseher verbinden. Die Steuerung kann wahlweise über die Fernbedienung oder auch über das iPhone und iPad erfolgen. Dazu muss man allerdings die Harmony-App installieren, die Logitech demnächst veröffentlichen wird. In dieser Hinsicht ähneln sich die Logitech-Box und AppleTV.

Bei Preis jedoch punktet Apple deutlich: Während AppleTV* für 119 Euro zu haben ist, soll Revue 299 US-Dollar, mithin rund 230 Euro kosten. Und selbst Dish-Abonnementen bezahlen laut Engadget noch rund 179 Dollar.

Bei der Anbindung an Inhalte aus dem Internet setzt Logitechs Revue auf Google TV. Den Dienst hat der amerikanische Suchmaschinenbetreiber bereits am 20. Mai vorgestellt. Bei Google TV handelt es sich um einen offenen Standard der auf dem Google-Browser Chrome und in Teilen auch auf das mobile Betriebssystem Android aufsetzt.

Google plant mit dem Dienst, Internet-Videos, Angebote der TV-Sender, aber auch Bezahlinhalte wie bei AppleTV dem Anwender zur Verfügung zu stellen. Anders als Apple steht dabei die engere Einbindung von neuen Werbeformen im Vordergrund. Auf der IFA-Keynote präsentierte Google beispielsweise einen Ferrari-Werbespot aus dem heraus man direkt einen der roten Flitzer aus Maranello ordern konnte.

Wer die Präsentation von Google TV noch einmal sehen möchte, hier kommt das Video:

Apple TV

  • von Florian Matthey

    Ein iPhone Entwickler hat sich die USB-Konfigurationsdateien des iOS 4.2 genauer angesehen und eine interessante Entdeckung gemacht. An der Stelle, an der im iOS 4.1 noch das "iProd2,1" auftauchte, steht jetzt "AppleTV2,1".

  • von Florian Matthey

    Nachdem ein Blick in die USB-Konfigurationen des iOS 4.2 verriet, dass das Betriebssystem des Apple TV zumindest auf dem iOS basiert, stellt sich die Frage nach einem App Store für Apples Set-Top-Box. Ein Blick in ein Interview mit Steve Jobs zur Vorstellung des...

Weitere Themen: Google TV, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz