Google+: App in Kürze auch nativ fürs iPad

Holger Eilhard

Nachdem Google heute auf der Google I/O in San Francisco unter anderem ein Nexus-Tablet und einen eigenen Apple-TV-Konkurrenten vorgestellt hat, erreichen uns nun auch die kleineren Neuigkeiten, die nicht nur für Android-Nutzer interessant sind.

Google+: App in Kürze auch nativ fürs iPad

So wird Google in Kürze eine ans iPad angepasste Version für das das Social Network Google+ veröffentlichen. Die Tablet-Version für Android-Geräte ist bereits verfügbar.

Bildergalerie Google+ für Tablets

Neben der angepassten Optik und Bedienung an den Formfaktor bietet Google+ aber auch eine neue Funktion: Google+ Events.

Die Teilnahme an Events soll mit der neuen Funktionen interaktiver werden. Neben der reinen Ankündigung von Terminen und der dazugehörigen Diskussion, können Teilnehmer während und nach dem Ereignis online auf Google+ ihre Bilder, Videos oder sonstigen Inhalte mit den anderen Teilnehmern und Freunden teilen. Events an denen man teilnehmen will werden automatisch im Google Kalender eingetragen.

Nutzer der Hangout-Funktion können in der neuen App natürlich auch diesen beitreten. Dazu genügt ein einfacher Wisch mit dem Finger und schon gelangt man in den Video-Chat mit Freunden und Kollegen.

Insgesamt erinnert das Layout der Tablet-App ein wenig an Flipboard. Ob und wie sich iPad- und Android-Version unterscheiden werden ist noch offen. Schaut man sich die zuletzt veröffentlichte Version an, dürften die Unterschiede – wenn überhaupt – nur minimal sein.

(via Google Blog)

Weitere Themen: iPad 3, iPad 2

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });