1. China zapft angeblich Apples iCloud an

    Julien Bremer 4
    China zapft angeblich Apples iCloud an

    Parallel zum Verkaufsstart der neuen iPhones in China soll die chinesische Regierung einen Angriff auf die iCloud gestartet haben. Durch eine Man-in-the-Middle-Attacke soll die Behörde die Nutzerdaten unzähliger Kunden abgegriffen haben.

  2. iCloud-Apps benötigen spezifische Passwörter

    Julien Bremer 1
    iCloud-Apps benötigen spezifische Passwörter

    Im letzten Monat hat Apple bereits die zwei-Stufen-Authentifizierung für die iCloud eingeführt, um den Nutzern mehr Sicherheit zu gewährleisten. Mit einer Mail erinnert das Unternehmen nun daran, für Drittanbieter-Apps spezifische Passwörter einzurichten.

  3. iCloud.com: Hinweis für neue Lesezeichen-Funktion

    Florian Matthey
    iCloud.com: Hinweis für neue Lesezeichen-Funktion

    Auf iCloud.com werden Benutzer vielleicht bald schon ihre Browser-Lesezeichen auch innerhalb von Browsern auf fremden Rechnern abrufen können. Zumindest sahen einige iCloud-Benutzer kurzzeitig die Fehlermeldung, dass "iCloud-Lesezeichen bald verfügbar" sein würden...

  4. iCloud: Apple liest angeblich mit

    Sebastian Trepesch 28
    iCloud: Apple liest angeblich mit

    Mischt sich Apple in die private Kommunikation ein? Werden Mails in iCloud gescannt und gelöscht, wenn sie pornografische Begriffe beinhalten? Es klingt unglaublich, doch einem Drehbuchautor will das passiert sein.

  5. Macbay: Die Zukunft mitgestalten

    Sven Kaulfuss
    Macbay: Die Zukunft mitgestalten

    Macbay – da war doch was? Die Cloud-Alternative dürfte vielen Lesern von GIGA \\ Mac (ehemals macnews.de) noch bekannt sein, wurde sie doch einst als Spin-Off des Nachrichtendienstes gegründet. Seit 2012 unter neuer Führung, bereitet man den nächsten Schritt...

GIGA Marktplatz