Family Sharing in iOS 8

Beschreibung

Mit dem neuen Family Sharing Feature in iOS 8 können bis zu 6 Personen ihre Einkäufe im iTunes Store, App Store, iBook Store und mehr untereinander teilen.

Familien können damit Geld und Nerven sparen, da nicht jedes Familienmitglied separat kaufen muss. Eine gekaufte App steht bis zu 6 Familienmitgliedern zur Verfügung. Selbiges gilt für iBooks, Songs und Filme. Kein mühsames Wechseln zwischen iTunes-Konten mehr.

Das bedeutet folglich auch, dass jedes Mitglied auf jeden Inhalt Zugriff hat, den ein anderes Mitglied gekauft hat.

Alle Mitglieder müssen hierfür aber auf allen verbundenen Geräten ein und dieselben Kreditkartedaten hinterlegen. Mit Family Sharing teilt man aber nicht ein Apple-Konto. Jedes Mitglied verwendet sein eigenes Konto, bezahlt wird aber quasi gemeinsam über eine einzige Kreditkarte.

Damit die braven Kinderchen nicht unkontrolliert auf Shopping-Tour im App Store gehen, können und müssen Eltern, sofern so eingestellt, erst jeden Kauf absegnen. Dies ist aus der Ferne möglich.

Möchte beispielsweise der kleine Sebastian auf seinem iPod touch eine App kaufen, erscheint auf den iOS-Geräten seiner Eltern ein Hinweisfenster, mit dem auf den Kauf-Wunsch des Sohnes aufmerksam gemacht wird. Hier können die Eltern den Kauf dann bewilligen oder ablehnen. Als Elternteil muss man somit auch das persönliche Konto-Passwort nicht mehr verraten. Auch das andauernde Eingeben des Passwortes auf dem Gerät des Kindes entfällt.

Außerdem können Familien über Family Sharing auch unkompliziert Fotostreams, Aufenthaltsorte über die App Meine Freunde finden, Kalendereinträge und Erinnerungen miteinander teilen.

von

Alle Artikel zu iOS 8 Family Sharing
  1. EU-Kommission kritisiert Apple und lobt Google

    Julien Bremer 12
    EU-Kommission kritisiert Apple und lobt Google

    Die EU-Kommission hat Apple kritisiert. Das Problem sind erneut In-App-Käufe. Apple habe zu wenig getan, um für mehr Transparenz zu sorgen. Konkurrent Google wurde hingegen mit seinen angekündigten Änderungen im Play Store gelobt.

  2. Die Top 10 der besten Features von iOS 8

    Ben Miller 16
    Die Top 10 der besten Features von iOS 8

    Dieses Jahr hat Apple auf der WWDC so viele Neuerungen vorgestellt, wie in keinem Jahr zuvor. iOS 8 ist das größte Update seit iPhone OS 2 aus dem Jahre 2008. Aus der Masse an neuen Features haben wir für euch die 10 besten zusammengestellt.

  3. Family Sharing: Offenbar kein Muss für Entwickler

    Julien Bremer 9
    Family Sharing: Offenbar kein Muss für Entwickler

    Am Montag hat Apple auf der WWDC-Keynote sein neues Feature Family Sharing vorgestellt. In einer Mail an die iTunes-Connect-Nutzer hat der Konzern die Entwickler darum gebeten, diese Funktion zukünftig zu berücksichtigen.

  4. iOS 8 Beta Downgrade auf iOS 7: Anleitung

    Sven Kaulfuss 9
    iOS 8 Beta Downgrade auf iOS 7: Anleitung

    iOS 8 gibt es derzeit nur im Beta-Status. Wer sich diese Vorabversion auf sein iPhone installiert, kann gegenwärtig noch einen Downgrade von iOS 8 auf iOS 7.1.1 vornehmen. Wie? Erklären wir im Artikel.