iTunes Match: Hochgeladene Titel nicht verfügbar

iTunes Match erlaubt unter anderem das Hochladen der eigenen Musiktitel in eine Online-Bibliothek. In den vergangenen Tagen häuften sich jedoch Meldungen, dass der Zugriff auf die eigenen, in der Cloud gespeicherten Titel in manchen Fällen nicht möglich ist und mit dem Fehlercode -2114 abgebrochen wird.

iTunes Match: Hochgeladene Titel nicht verfügbar

Bereits in der letzten Woche berichteten wir über Probleme mit iTunes Match, bei denen einige Songs durch Apples Musik-Dienst mit falschen Versionen ersetzt und zensiert wurden. Seit Ende letzter Woche gibt es darüber hinaus aber auch Problembeschreibungen, nach denen die Nutzer gar keinen Zugriff mehr auf ihre bei Apple hochgeladenen Musiktitel hatten.

Der unbekannte Fehler -2114 wird sowohl in Apples eigenen Foren als auch bei MacRumors diskutiert. Wie The Verge weiter berichtet, tritt der Fehler in iTunes 10.5.2 und 10.5.3, sowie unter OS X Snow Leopard und Lion auf. Das Problem scheint dabei beschränkt auf die Wiedergabe in iTunes, der Zugriff auf dieselben Titel von einem iOS-Gerät war zur gleichen Zeit uneingeschränkt möglich. Auch Musiktitel, die nicht hochgeladen, sondern in Apples eigener Bibliothek gefunden wurden, sind weiterhin verfügbar.

Einige Benutzer melden, dass die Probleme mit dem Musik-Download bei ihnen mittlerweile beseitigt wurden, während nun Wiedergabe oder Download von Musikvideos nicht immer funktionieren. Die Möglichkeit bereits gekaufte Musikvideos erneut herunterzuladen ist allerdings Bestandteil von iTunes in der Cloud, und damit unabhängig vom kostenpflichtigen iTunes Match verfügbar.

Zum Thema: iTunes Match aktivieren und nutzen: So geht’s!

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iTunes für Mac, iTunes

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz