iTunes Match kündigen, so geht’s!

von

iTunes Match läuft ein Jahr und verlängert sich automatisch jeweils um weitere 12 Monate, wenn der Nutzer nicht kündigt. Die Kündigung kannst du jederzeit in die Wege leiten. So geht es:

iTunes Match kündigen, so geht’s!

Einsteiger werden sich vielleicht fragen: Was ist iTunes Match eigentlich? Es ist ein Download- beziehungsweise Musikstreaming-Dienst von Apple. Das Wissenswerte zeigen wir verständlich in einem Video: Was ist iTunes Match.

Bis 24 Stunden vor der automatischen Abo-Verlängerung kannst du iTunes Match kündigen. Ansonsten verlängert sich der Dienst um ein Jahr und Apple bucht 24,99 Euro ab. Sehr fair: Apple schickt dem Nutzer einige Tage vor Verlängerung eine Mail mit einem entsprechenden Hinweis. Somit hat jeder die Chance, noch rechtzeitig zu kündigen. Wer den Synchronisationsdienst für Musik nicht mehr nutzen will, kann aber auch sofort nach der Aktivierung iTunes Match kündigen.

Das iTunes Match-Abo kündigst du hier:

  • Klicke unter der Überschrift „iTunes in der Cloud“ den Button „Automatische Verlängerung deaktivieren“ an.
  • iTunes zeigt nun an, dass das Abo ausläuft.

Falls du den Dienst kündigst, solltest du in den letzten Tagen Deines Abos überlegen: Will ich mit iTunes Match die Qualität mancher Songs noch anheben oder den Kopierschutz entfernen?!

Mit iOS 7 bekommt iTunes Match (hoffentlich bald) noch einen Zusatznutzen: Apple führt hiermit iTunes Radio ein. Kunden von iTunes Match können den „Online-Musiksender“, der auf Basis selbst definierter Musikrichtungen oder Songs das Programm persönlich zusammenstellt, werbefrei nutzen. Allerdings ist das Angebot aktuell nur in den USA verfügbar. Wann es nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

Weitere Infos:

Weitere Themen: iTunes


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz