Jameda

Beschreibung

Wer online etwas einkauft oder eine Location in der Nähe besuchen will, kann in der Regel vorab auf verschiedenen Portalen Erfahrungen und Bewertungen von anderen Online-Usern nachlesen, um z. B. ein gutes Restaurant zu finden oder schlechte Waren zu meiden. Mit Jameda gibt es einen Dienst, bei welchem sich auch Bewertungen für Ärzte in der Umgebung finden lassen.

Über die Ärztesuchmaschine kann man Ärzte aller Fachrichtungen schnell und einfach über die Suchmaske finden. Gebt einfach ein, über welchen Arzt ihr Bewertungen lesen wollt und schränkt die Suche auf einen Ort bzw. eine Postleitzahl ein.

Jameda: Ärzte finden und bewerten – auch per App

Im Ergebnis erhaltet ihr eine Übersicht über verschiedene Ärzte, die zu eurer Suchanfrage passen.

  • Angegeben ist hier der Name des Arztes inklusive der Fachrichtung.
  • Die jeweilige Arztpraxis lässt sich auf einer Karte anzeigen.
  • Im rechten Bildschirmbereich sieht man bei Jameda die Bewertungen der Ärzte.
  • Die Ärzte werden nach Schulnoten bewertet.
  • Zusätzlich lässt sich im Ergebnisfenster eine prozentuale Weiterempfehlungsrate einsehen.
  • Details zu den Bewertungen lassen sich nach einem Klick auf den Eintrag für den jeweiligen Arzt anzeigen. Hier können User eigene Bewertungen und Erfahrungen verfassen.
  • Neben Ärzten können auch Unternehmen und weitere Personen aus dem Gesundheitssektor bei Jameda bewertet werden.

Für Jameda stehen auch Apps für iPhone und Android zum Download bereit, so dass man unterwegs die Möglichkeit hat, den passenden Arzt inklusive Bewertungen zu finden.

Arztsuche jameda
Entwickler:
Preis: Free
Arztsuche jameda
Entwickler: jameda GmbH
Preis: Free

Jameda: Arzt-Bewertungen und -Erfahrungen online

Wie bei allen Bewertungsportalen im Netz sollte man sich von den Erfahrungen natürlich nicht sofort blenden lassen. Es handelt sich schließlich immer noch um subjektive Meinungen von Internet-Nutzern. Schlechte Bewertungen müssen z. B. nichts mit der Arbeit des Arztes zu tun haben, sondern können aus einer persönlichen, schlechten Einzelerfahrung entstanden sein.

jameda-screenshot

Auch der BGH hat sich schon das eine oder andere Mal mit dem Bewertungsportal befassen müssen. In Folge einer schlechten Bewertung muss Jameda z. B. nachweisen, dass der Patient, der die Bewertung verfasst hat, auch tatsächlich bei dem jeweiligen Arzt war. Schmähkritiken und Beleidigungen werden grundsätzlich bei Jameda entfernt. Ärzte haben zudem die Möglichkeit, das Portal Jameda mit einem kostenpflichtigen Eintrag für die Bewerbung der eigenen Dienste und Leistungen zu nutzen. Im Netz gibt es jedoch mehrere Berichte, nach denen negative Bewertungen bei Ärzten mit einer solchen Premium-Mitgliedschaft bei Jameda nicht mehr auf dem Portal auftauchen würden. Jameda selbst weist Vorwürfe dieser Art jedoch zurück.

Fazit: Wie bei Amazon-Rezensionen, Restaurant-Kritiken und mehr sollte man immer Hinterkopf behalten, dass es sich auch bei den Ärzte-Bewertungen bei Jameda um subjektive Einträge handelt. Wer tatsächlich wissen will, ob ein Arzt in der Umgebung etwas taugt, kommt um einen Besuch in der jeweiligen Praxis kaum herum. Eine Alternative zu Jameda ist Docinsider.

Bildquellen: Syda Productions

von

Alle Artikel zu Jameda
  1. Ärzte zeigen EKG-Messung mit der Apple Watch

    Thomas Konrad
    Ärzte zeigen EKG-Messung mit der Apple Watch

    Es ist lediglich eine Demonstration, ein Proof of Concept, und doch vielversprechend: Zwei Ärzte zeigen am Rande der Body Computing Conference in Los Angeles, wie die Apple Watch ein EKG aufzeichnet.

  2. Alle Texte von „Die Ärzte“ zum Mitnehmen

    Julien Bremer 2
    Alle Texte von „Die Ärzte“ zum Mitnehmen

    Die selbsternannte „Beste Band der Welt“ hat heute eine neue App herausgebracht: Das „Die Ärzte Songbook“ enthält alle Songtexte der Band sowie Akkorde, um die Lieder auf der eigenen Klampfe nachzuspielen.