Vorlage für die Kündigung eines DSL-Vertrags beim Anbieter congstar.

Will man seinen DSL-Vertrag beim Anbieter congstar kündigen, gibt es dabei einige Punkte, die man beachten sollte. Zum einen gibt es eine Kündigungsfrist. Trifft die Kündigung erst nach Ablauf dieser bei congstar ein, wird der Vertrag automatisch verlängert, was bei einer Kündigungsabsicht ja sicherlich nicht erwünscht ist. Weiterhin muss die Kündigung bei congstar schriftlich erfolgen, was bedeutet, dass man sie entweder per Post oder per Fax versenden muss. Eine Kündigung per E-Mail ist dagegen nicht ausreichend. Die Kündigung congstar Vorlage vom Anbieter Aboalarm.de gibt euch die Möglichkeit, die Kündigung eures DSL-Vertrags bei dem Anbieter schnell und einfach durchzuführen.

Kündigung congstar Vorlage

Die Kündigung congstar Vorlage ausfüllen und abschicken

Der rechtswirksame Kündigungstext ist bei der Kündigung congstar Vorlage bereits vorformuliert, so dass ihr nur noch eure persönlichen Daten wie Name, Adresse und Vertragsnummer eintragen müsst. Außerdem könnt ihr bezüglich der Gestaltung des Kündigungsschreiben einige Einstellungen vornehmen. Ihr könnt bestimmen, dass euer Name als Handschrift in die congstar Kündigung eingetragen werden soll, außerdem könnt ihr auch eure Unterschrift hochladen sowie Falzmarken einblenden lassen. Wenn ihr alle gewünschten Einstellungen abgeschlossen habt, könnt ihr die Kündigung congstar Vorlage entweder kostenlos als PDF herunterladen oder den Faxservice von Aboalarm.de nutzen. Bei ersterer Option müsst ihr das Schreiben allerdings noch selbst ausdrucken und dann per Post verschicken, während ihr bei Nutzung des Fax-Services von Aboalarm.de den Vorteil habt, dass die Kündigung sofort per Fax bei congstar eingeht. Weiterhin bekommt ihr auch ein Fax-Sendeprotokoll, das als Nachweis der Kündigung eures DSL-Vertrag  gilt.

Zum Thema: Congstar und LTE – alle Infos zu 4G bei der Telekomtochter

Weitere Themen

Alle Artikel zu Kündigung congstar Vorlage

* gesponsorter Link