Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Neue Optik und Haptik bei MobileMe

Tizian Nemeth
38

Nach den Wartungsarbeiten erstrahlt MobileMe im neuen Glanz: Anwender, die nun Apples Onlinedienst besuchen, werden bereits auf der Startseite die Veränderungen sehen. Und auch die Benutzeroberfläche hat Apple überarbeitet.

Einige Anwender konnten die neue Oberfläche bereits in der Beta-Phase testen, nunmehr steht sie allen Anwender zur Verfügung. Geändert haben die Apple-Entwickler unter anderem die Auswahl der Ansichten. Über den Menüpunkt Ansicht wechseln kann man zwischen der kompakten, klassischen und der Breitbild-Ansicht wechseln.

Neu ist zudem die Navigation durch die einzelnen Anwendungen Kalender, Kontakte, Mail, Galerie, iDisk und Mein iPhone finden. Mit einem Klick auf das MobileMe-Icon in der linken oberen Ecke gelangt man zu einem Auswahlbildschirm.

Auch beim Dienst “Mein iPhone finden” hat Apple Hand angelegt und die Suche nach dem verlorengegangenen iPhone, iPod touch und iPad optisch aufgearbeitet.

Anwender, die Apples Online-Dienst MobileMe* nutzen möchten, müssen 79 Euro pro Jahr bezahlen. Allerdings lässt sich der Dienst zunächst auch 60 Tage kostenlos testen.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz