Das Netflix-Programm darf man auf der offiziellen Seite des Streaming-Anbieters leider nur durchstörbern, wenn man auch schon eine Mitgliedschaft bei dem Video-on-Demand-Service hat. Zum Glück gibt es aber einige Seiten, die euch eine Übersicht verschaffen, welche Serien und Filme aktuell auf Netflix angeboten werden.

Wenn man darüber nachdenkt, ob man einen bestimmten Streaming-Dienst abonnieren möchte, ist das Angebot von diesem natürlich mit der wichtigsten Entscheidungspunkt – leider gibt Netflix dieses auf seiner Seite jedoch nicht preis, wenn man nicht bereits angemeldet ist.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Tschüss Bambi: Diese Disney-Filme fliegen aus dem Programm von Netflix

Natürlich findet ihr auch bei uns immer die aktuellsten Serien- und Filmhighlights und wir informieren euch über die Neuerscheinungen auf Netflix & Co – eine komplette Übersicht können wir aber leider auch nicht liefern. Zum Glück gibt es aber einige Seiten im Netz, die genau darauf spezialisiert sind und euch über das gesamte Netflix-Programm informieren. Wir wollen euch an dieser Stelle die besten „Netflix-Datenbanken“ präsentieren:

1. uNoGS: Die unoffizielle Datenbank des Netflix-Programms

An erster Stelle ist wohl die „Unofficial Netflix Online Global Search“ – kurz uNoGS – zu nennen. Hier könnt ihr euch nämlich nicht nur das gesamte Netflix-Programm von Deutschland anzeigen lassen, sondern von allen Ländern auf der Welt, bei denen Netflix angeboten wird.

Auf uNoGS lässt sich das gesamte Netflix-Programm länderspezifisch durchsuchen, die neu ins Programm aufgenommenen Serien und Filme anzeigen und die Inhalte auch nach Sprachen, Kritikerwertung und weiteren Kriterien sortieren.

2. AllFlicks – auch hier findet ihr das gesamte Netflix-Programm

Auch bei Allflicks kann man sich das Netflix-Programm gefiltert nach Land anzeigen lassen. Hat man Deutschland ausgewählt, dann kann man sich zum Beispiel die Neuzugänge über die Sortieroption „Vorhanden“ ganz oben anzeigen lassen, indem man die Ergebnisse von Neueste nach Älteste sortiert.

Falls ihr euch nicht über die Neuzugänge informieren wollt, dann könnt ihr euch das Netflix-Programm auch nach Genre, Name, Erscheinungsjahr oder Bewertung von IMDb sortieren lassen.

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Mit diesen geheimen Netflix-Codes entdeckt ihr versteckte Filme

3. Whats new on Netflix?

Wer einfach nur schnell wissen möchte, was es Neues bei Netflix gibt, ist bei „Whats new on Netflix“ genau richtig. Hier wird das aktuelle Netflix-Programm in absteigender Reihenfolge des Erscheinungsdatums sortiert angezeigt. Die Neuzugänge stehen also ganz oben.

4. Wer streamt es? – Nach bestimmen Filmen und Serien suchen

Wer streamt es?“ ist weniger eine Seite, um herauszufinden was bei Netflix angeboten wird – mehr um einen Gesamtüberblick über die deutsche Streaming-Landschaft zu gewinnen.

Gerade wenn ihr mehrere Streaming-Dienste nutzt oder in der engeren Auswahl habt, könnt ihr hier nach den Titeln suchen, die euch interessieren und bekommt angezeigt, wo diese angeboten werden. Bei werstreamt.es könnt ihr somit herausfinden, wo und zu welchen Konditionen (Preis, Flatrate, Abo) ihr euch bestimmte Inhalte ansehen könnt.

House of Cards-Quiz: Wie gut kennst du die Netflix-Serie?

Kennt ihr noch weitere gute Seiten, die uns einen Überblick über das Streaming-Programm in Deutschland erlauben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen – bei guten Tipps erweitern wir natürlich gerne die Liste um eure Vorschläge und Anregungen.

Neue Artikel von GIGA FILM

  • How to Get Away with Murder Staffel 4: Deutschland-Start steht

    How to Get Away with Murder Staffel 4: Deutschland-Start steht

    Im September 2017 startete die vierte Staffel „How to Get Away with Murder“ (HtGAWM) in den USA. Jetzt steht das Deutschland-Release der vierten Staffel von How to Get Away with Murder auf Deutsch fest. Die spannende Krimi-Serie mit Viola Davis in der Rolle der skrupellosen Jura-Professorin und Strafverteidigerin Annalise Keating (Viola Davis) bietet genug Stoff für die Fortsetzung. Was verrät der Teaser von...
    Christin Richter
  • The Grand Tour: Staffel 2 Folge 11 ab heute im Stream (Amazon)

    The Grand Tour: Staffel 2 Folge 11 ab heute im Stream (Amazon)

    Die kultige Chaos-Truppe um Jeremy Clarkson hat mit Amazon einen neuen „Sendeplatz“ und Geldgeber für den Nachfolger des wahrscheinlich bekanntesten und verrücktesten Automagazins „Top Gear“ gefunden. Die „Grand Tour“ hat Ende 2016 auf Amazon Video begonnen, die zweite Staffel startet mit etwas Verspätung im Dezember auf der Streaming-Plattform. Alles Wissenswerte zu „The Grand Tour“ Staffel 2 fassen wir an dieser...
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link