Netflix: Serien aus „Weiterschauen“ löschen (Trick)

Thomas Kolkmann

Bei der Serienflut auf Netflix fängt man häufig Serien an, die man nach wenigen Folgen doch verwirft und nicht weiterschauen möchte. Netflix erinnert einen mit der Weiterschauen-Liste aber immer wieder an diese Serien, an denen man eigentlich kein Interesse hat. Mit einem Trick könnt ihr Serien aus „Weiterschauen“ löschen.

Abseits von „Meine Liste“ hat man bei den meisten Listen auf Netflix nur einen indirekten Einfluss auf die vorgeschlagenen Filme und Serien. Selbst sortieren oder bestimmte Inhalte einfach ausblenden oder löschen geht in den meisten Fällen nicht. Mit einem Trick könnt ihr jedoch die Serien und Filme aus der Weiterschauen-Liste entfernen, wenn ihr diese eh nicht weiter anschauen möchtet.

Noch weitere Tipps & Tricks für den Video-on-Demand-Service seht ihr in folgendem Video:

113.836
Netflix: Tipps & Tricks

Netflix: Inhalte aus „Weiterschauen“ löschen (1. Methode)

Die beste Möglichkeit, um eine angefangene Serie nicht mehr in der Weiterschauen-Liste aufgeführt zu bekommen, ist das Löschen der bisher angesehenen Folgen aus eurem Netflix-Verlauf.

Loggt euch also im Browser ein, sucht im Verlauf nach den bisher angeschauten Episoden und löscht diese. Wenn alle Folgen aus eurem Verlauf entfernt wurden, sollte die Serie auch nicht mehr unter „Weiterschauen“ zu finden sein. In den meisten Fällen funktioniert dies sofort, in manchen Fällen kann die Änderung aber bis zu 24 Stunden dauern.

Netflix Weiterschauen loeschen

Mit diesen geheimen Netflix-Codes entdeckt ihr versteckte Filme

Serien aus Weiterschauen-Liste entfernen (2. Methode)

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, um Serien aus der Weiterschauen-Liste zu entfernen, die vor allem dann hilfreich ist, wenn ihr bereits viele Folgen der Serie gesehen habt.

Anstelle jede einzelne Episode aus eurem Verlauf zu löschen, könnt ihr auch einfach die letzte Folge der Serie laufen lassen. Dabei müsst ihr nicht die ganze Folge abspielen, die letzten 2-3 Minuten sollten ausreichen. Damit suggeriert ihr Netflix, dass ihr die Serie abgeschlossen habt und sie taucht vorerst nicht mehr unter Weiterschauen auf.

Der Nachteil dieser Methode: Sobald es eine neue Staffel gibt, taucht die Serie für gewöhnlich wieder unter „Weiterschauen“ auf, dazu wird die Serie in der Liste „Nochmal ansehen“ aufgeführt. Bei der ersten Methode sollte beides nicht geschehen.

Umfrage wird geladen
Umfrage: Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?
Welchen Streaming-Dienst nutzt ihr?
Hat dir "Netflix: Serien aus „Weiterschauen“ löschen (Trick)" von Thomas Kolkmann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Netflix für Android, Netflix Serien & Filme: Unser Überblick über Programm, Kosten und Angebot des Video-Streaming Dienstes

Neue Artikel von GIGA FILM