Alle Artikel zu Ping

  • Apple-Patente: Neue Touch-Sensoren, Ping und ein Malprogramm

    Apple-Patente: Neue Touch-Sensoren, Ping und ein Malprogramm

    Das US-Patent- und Markenamt hat Apple wieder einmal neue Patente zugesprochen. Zwei neue Patente befassen sich mit möglichen neuen Touchscreen-Technologien - beispielsweise könnte ein Display auch Objekte erkennen, die knapp über dem Display "schweben".
    Florian Matthey 2
  • Größte IT-Nieten 2010: iPhone-4-Empfangsprobleme und Ping auf Plätzen 1 und 10

    Größte IT-Nieten 2010: iPhone-4-Empfangsprobleme und Ping auf Plätzen 1 und 10

    Bei CNN schafft es Apple zum Jahresende gleich zweimal auf eine Liste, die für das Unternehmen nicht schmeichelhaft ist: Die iPhone-4-Empfangsprobleme sei die größte IT-Niete des Jahres 2010. Mit dem sozialen Netzwerk Ping befindet sich ein zweites Apple-Produkt in der Top 10.[Adsense]Beim iPhone 4* räumt CNN ein, dass das Wort "Fail" vielleicht relativ zu sehen sei: Das Problem ist mittlerweile fast vergessen, der...
    Florian Matthey 24
  • News Mix: Ping Playlist, Zahlen-Spiele, Kurse und Patente

    News Mix: Ping Playlist, Zahlen-Spiele, Kurse und Patente

    iTunes Ping - Social Playlists Apples Music Social Network Ping erlaubt nun auch das erstellen von sogenannten Social Playlists. Diese speziellen Wiedergabelisten können User mit ihren Followern und Freunden teilen, wobei je nach Einstellung auch Follower Songs zur Wiedergabeliste hinzufügen können.<
    Ben Miller 2
  • Apple integriert Wiedergabelisten in Ping

    Apple integriert Wiedergabelisten in Ping

    Apple hat den Funktionsumfang seines sozialen Musik-Netzwerks Ping erweitert. Ping-Benutzer können jetzt eine Wiedergabelist in Ping erstellen oder eine bestehende Liste aus iTunes exportieren und in Ping veröffentlichen.[Adsense]Ping-Freunde können diese Liste dann aufrufen und selbst bearbeiten.
    Florian Matthey 4
  • iTun.es wird für Ping-Tweets genutzt

    iTun.es wird für Ping-Tweets genutzt

    Bereits Ende 2006 hatte Apple sich die Domain iTun.es gesichert - dann tat sich lange gar nichts. Vier Jahre später erweist sich die URL als praktischer Linkverkürzer in Twitter wo sich Apple deutlich vom Standard-URL-Kürzel t.co im Blog-Portal abhebt.[Adsense]Seit Beginn der Kooperation zwischen Twitter und Apples sozialen Musiknetzwerk Ping im November dieses Jahres wurde spekuliert, dass Apple endlich die URL nutzen...
    Katia Giese 2
  • Magazin wählt Ping zu einem der größten IT-Flops 2010

    Magazin wählt Ping zu einem der größten IT-Flops 2010

    Der Erfolg, den sich Apple mit seinem sozialen Musik-Netzwerk Ping erhofft hatte, will sich bisher nicht so wirklich einstellen. Das Magazin Business Insider hat Ping jetzt sogar zu einem der größten IT-Flops des Jahres 2010 gewählt.
    Florian Matthey 41
  • Ping abgehakt

    Ping abgehakt

    Ping lässt sich in iTunes 10.1 ausblenden (im Foto rechts). Mit dem Update am Wochenende hat Apple in den Einstellungen ein Auswahlkästchen hinzugefügt, mit dem die Anzeige des "sozialen Netzwerks für Musik" (Zitat Apple) gleichsam wie Podcasts oder Klingeltöne unterdrückt werden kann.
    Sebastian Trepesch 13
  • Ping jetzt auch auf dem iPad

    Ping jetzt auch auf dem iPad

    Still und heimlich hat Apple eine kleine, aber interessante Neuigkeit eingeschleust: Ping auf dem iPad. Dazu ist praktischerweise kein Softwareupdate nötig, ab dem nächsten Start der iTunes App findet sich der Ping Button in der Menüleiste.<
    Rudi
  • iPad unterstützt Ping

    iPad unterstützt Ping

    Apple hat das Backend der iTunes-App des iPad einem Update unterzogen und die Unterstützung des sozialen Musik-Netzwerks Ping integriert. So lässt sich auch auf dem iPad erkennen, wer bei Ping mit wem befreundet ist und welche Musik mag.[Adsense]Über einen Reiter in der iTunes-App lässt sich Ping auf dem iPad aufrufen.
    Florian Matthey 8
  • Ping-Integration in Twitter

    Ping-Integration in Twitter

    </a Twitter soll dabei helfen, zusammen mit Ping mehr iTunes-Downloads zu generieren. Ping-Benutzer, die auch einen Twitter-Account haben, können ihre Ping-Aktivitäten gleich auch ihren Twitter-Freunden mitteilen.
    Florian Matthey 1
  • Musikgezwitscher: Twitter integriert Apples Ping

    Musikgezwitscher: Twitter integriert Apples Ping

    Nachdem die Verhandlungen zwischen Facebook CEO Mark Zuckerberg und Apple CEO Steve Jobs im Bezug auf die Interaktion von Facebook mit Apples Music Social Network Ping vorerst keine Früchte getragen haben, hat sich Apple nun mit dem zweitpopulärsten Social Network Twitter zusammengetan. Ab sofort lässt sich der eigene Ping-Account mit dem Twitter-Pendant verbinden.
    Ben Miller
* gesponsorter Link