LANs - Die größten ihrer Art

commander@giga
32

(de traxx)Es ist wohl die schönste Sache der Welt: eine LAN-Party. OK, zugegebener Maßen fallen mir da schon so ein, zwei… vielleicht auch zehn Dinge ein, die schöner sind. Aber trotz alledem bleibt die LAN-Party doch unter den Top15 der schönsten Dinge der Welt. Das ist vermutlich auch der Grund, weshalb sich einige Verrückte gedacht haben, LAN-Partys der Superlative auf die Beine zu stellen.

LANs - Die größten ihrer Art

Es scheint pure Ironie des Schicksals zu sein, dass ich vor einigen Tagen noch den Untergang der Ära LAN postulierte und euch nun die größten Vertreter ihrer Art vorstelle. Wieso tue ich das? Möchte ich Artenschutz betreiben? Oder geht es mir dabei um etwas vollkommen anderes? Das werdet ihr wohl nie erfahren. Denn wie einer meiner Dozenten zu Beginn des Semesters sagte: “Es ist vollkommener Schwachsinn nach der Intention des Autors zu fragen. Denn selbst, wenn er dir selbst sagt, was er mit dem Text meinte. Wer sagt dir, dass das, was er wirklich ausdrücken wollte, damit d’accord geht, dass er es dir verrät?

Und letztlich geht es hier auch nicht um meine Absichten, sondern um ein Treffen von Gleichgesinnten. Solche Treffen gehen in der Regel ruhig von statten. Wieso sollte man auch einen Zockerkollegen blöd anpöbeln? – Anmerkung am Rande: Cheater sind keine Zockerkollegen. – Bei einer LAN-Party findet man sich also mit einigen Kumpels zusammen, um seine Lieblingstitel zu zocken. Was harmlos im Keller begann erreicht schon bald öffentliche Räume und letztlich sogar Sportstätten, in denen schon Olympiaden gehalten wurden.

Das Faszinierende dabei ist nicht nur die reine Masse an Menschen, die nötig ist, um solche Hallen zu füllen. Viel mehr muss man sich die Logistik drumherum mal klarmachen: Man muss für mehrere tausend Leute Strom, Netzwerk- und eventuell Internetanschluss, Nahrung (Getränke), Schlafmöglichkeiten, Sanitäranlagen und meist auch noch parallele Beschäftigung (es gibt Menschen, die vertreiben sich die Zeit auf einer LAN anders, als vor ihrem Rechner) schaffen und – vor allem bei den ersten Punkten – aufrecht erhalten.

The Summit

Die Summit ist wohl Deutschlands zweitbekannteste LAN-Party. Sie kann regelmäßig über 1000 Teilnehmer nach Osnabrück locken. Zuletzt ist die Summit vor allem negativ in der Presse aufgetaucht. Aufgrund der äußerst umstrittenen Killerspieldebatte und diversen konservativen, sozialen aber auch liberalen Politikern, konnte die Summit vor allem mit ihrer Abwesenheit glänzen. Denn durch Druck der Politik musste die letzte Summit, welche vom 2. bis 4. Oktober 2009 hätte stattfinden sollen, abgesagt werden: Es gab keine Einigung mit der Leitung der OsnabrückHalle.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz