Pwned Passwords

Beschreibung

Pwned Passwords ist eine Webapp, mit der ihr eure Passwörter für Webaccounts dahingehend überprüfen könnt, ob sie gehackt wurden.

Leider kommt es heutzutage häufig vor, dass Hacker Angriffe auf Webdienste starten und dabei auf den Servern der Anbieter gespeicherte persönliche Daten der Nutzer wie Passwörter erbeuten. Wenn es dann schon dazu gekommen ist, dass euer Passwort entwendet wurde, wäre es natürlich zumindest gut zu wissen, dass das passiert ist. Genau dies erledigt die Webapp Pwned Passwords.

Pwned-Passwords

Mit Pwned Passwords herausfinden, ob ein Passwort gehackt wurde

Zu der Webapp Pwned Passwords gelangt ihr über unseren Downloadbutton. Auf der Website angelangt, gebt ihr nun im Feld “Password” das Passwort ein, welches ihr prüfen möchtet. Anschließend betätigt ihr den Button “Pwned?” und schon erfahrt ihr, ob das Passwort gehackt wurde. Bedenkt allerdings, dass ihr keine Passwörter überprüfen lassen solltet, die ihr noch verwenden möchtet.

Ihr könnt euch von Pwned Passwords auch eine Liste mit allen Passwörtern herunterladen, die als gehackt bekannt geworden sind. Allerdings liegen diese nicht im Klartext vor, sondern als Hash-Werte, die in andere Systeme integriert werden können. Eine Anleitung hierzu findet ihr beim Hersteller.

Vom gleichen Anbieter steht übrigens auch die Webapp Have I been pwned vor, mit der ihr herausfinden könnt, ob Username oder E-Mail von eurem Webaccount gestohlen wurde.

Tipp: Wie ihr sichere Passwörter erstellt, erfahrt ihr übrigens in unserem Artikel Sicheres Passwort: So weißt du auch morgen noch deine Buchstabenkombination.

Vorteile
  • Einfache Bedienung
  • Optionaler Download von Listen gehackter Passwörter
Nachteile
  • Keine

von

Alle Artikel zu Pwned Passwords