Brettgespielt

Leserbeitrag
4

(Kati) Ladies and Gentlemen, heute treten prominente GIGAnten gegeneinander an. Wir sind stolz und freuen uns, Euch Mr. PLAY Gregory Teicher und die ehrenwerte, sachliche Frau ROFL Senkbeil bei uns präsentieren zu dürfen.

Brettgespielt

Team MyWorld wird die beiden Kollegen in den Disziplinen Tabu, Trivial Pursuit und Therapy herausfordern. Susi und Felix sind ja bereits ein eingespieltes Team, aber auch Gregor, the Dude, glänzte in der Vergangenheit stets durch hohe Allgemeinbildung und Sachverstand. Diesen beweist auch Frau Senkbeil immer wieder aufs Neue, gerade wenn es um Spiele in den OnlineWelten geht.

Susi und Felix gelten als sehr ehrgeizig, deshalb werden sie auch heute wieder alles dafür tun, den ersten Teil der Brettspielmeisterschaften zu gewinnen. Gerade in Disziplinen verbaler Natur, also Tabu, hat die einzig wahre Frau im Team einen klaren Vorteil. Ob Mann Felix Susis Erklärungen dann schnell genug dekodieren kann, bleibt fraglich. Aber er ist ja seines Zeichens Löwe und wird laut genug Peniswitze herausbrüllen, wenn ihm gar nichts mehr einfällt.

In Trivial Pursuit geht es dann wirklich um Wissen. Knallharte Fakten in den Kategorien Sport & Vergnügen (nein, kein Sex, Felix), Wissenschaft & Technik, Geschichte, Erdkunde, Unterhaltung und Kunst & Literatur werden hier abgefragt. In Therapy geht es dann um Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen. Ob hier wieder die Frau einen Vorteil hat?

Welches Team aber heute Abend den ersten Pokal der nun immer wieder folgenden MyWorld-Olympiade mit nach Hause nehmen wird, ist bisher noch ungewiss. Auf Eure Wetten freuen wir uns in den COMMENTS!

Macht uns Vorschläge für coole Disziplinen, die das Team MyWorld gegen den Rest der Welt spielen kann!

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz