Command & Conquer 4 - Twitter hat's verraten

Leserbeitrag
12

Alle großen Entwickler Studios haben inzwischen einen eigenen Twitter Account. So nun auch EA. Und genau auf diesem Account soll nun die Nachricht über den 4. Teil der Strategie-Erfolgsserie ”Command & Conquer” heraus gerutsch sein. Denn diese Ankündigung wurde innerhalb weniger Stunden gelöscht. Trotzdem wurde der in der Nachricht enthaltene Link gespeichert, doch dieser verweist nur auf die offizielle EA Website.
Vielleicht wird es in den nächsten paar Tagen eine offizielle Ankündigung mit Informationen und Bildmaterial geben. Denn wie C&C Fanseiten berichten, habe EA Fragebogen ausgeteilt um in Erfahrung zu bringen, auf welche Neuerungen sich die Fans freuen würden. Wir werden es bestimmt in baldiger Zeit erfahren.

Weitere Themen: Command & Conquer 4 -

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz