Silvester-App: Virtuelles Anstoßen mit dem iPhone

Marie van Renswoude-Giersch
10

Das schwedische Möbelhaus Ikea hat sich für die Silvester-Party etwas Lustiges einfallen lassen. Mit einer kostenlosen App namens Ikea Skål!* kann man einerseits virtuell mit anderen anstoßen. Gleichzeitig postet die App, mit wem man gerade zusammen feiert und tauscht Kontaktdaten aus.

Die App ist komplett in schwedischer Sprache, die Funktionen werden jedoch in diesem Video veranschaulicht:

Zunächst wählt man ein Glas aus dem Ikea-Sortiment aus und füllt es mit Champagner, Wein oder sonstigem alkoholischen Inhalt – aus diesem Grund ist die App auch erst ab 17 Jahren freigegeben. Nun kann man mit anderen virtuell anstoßen, indem man seine iPhones aufeinander zu bewegt. Hat man vorher in den Einstellungen Twitter oder Facebook-Daten angegeben, postet die App, mit wem man gerade angestoßen hat. Dabei werden Name und Foto automatisch mit dem Gegenüber ausgetauscht. Zudem schiesst die App ein Erinnerungsfoto von dem Moment.

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz