Fenster-Schnapper aus „Die Höhle der Löwen“ bei Aldi kaufen: Genialer Einbruchschutz

Peter Hryciuk

Es klingt so einfach und ist doch genial: Der Fenster-Schnapper schützt vor Einbrechern, die über das Fenster mit einem Hebelwerkzeug ins Haus oder die Wohnung einsteigen wollen. Der Erfolg aus Die Höhle der Löwen sorgt jetzt sogar für den Verkauf bei Aldi Süd.

Fenster-Schnapper aus „Die Höhle der Löwen“ bei Aldi kaufen: Genialer Einbruchschutz
Bildquelle: Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Fenster-Schnapper aus „Die Höhle der Löwen“ bei Aldi: Schutz vor Einbrechern

Update vom 27.11.2017, 11:55 Uhr: Der Fenster-Schnapper wird ab morgen, dem 4. Dezember 2017, bei Aldi Süd zum Preis von 15,99 Euro verkauft. Wer nicht warten kann, bekommt das .

Fenster-Schnapper Aldi Sued

Update vom 21.11.2017, 20:58 Uhr: Detlev Sommer hat zwei Angebote erhalten und sich für Ralf Dümmel entschieden. Für 50.000 Euro gibt er 20 Prozent an seinem Unternehmen ab. Die Preise, die in der Sendung genannt wurden, wurden schon deutlich gesenkt. Der Fenster-Schnapper ist in verschiedenen Paketen bei Amazon erhältlich:

Originalartikel vom 20.11.2017:

Selbst wenn ein Fenster geschlossen ist, können gewiefte Einbrecher es aufhebeln und sich so einfach Zutritt in ein Haus oder eine Wohnung verschaffen. Der Erfinder Detlev Sommer wollte das nicht akzeptieren und hat den Fenster-Schnapper erfunden. Dieser kann mit nur drei Schrauben am Fensterrahmen befestigt werden und schützt davor, dass das Fenster aufgehebelt werden kann. Die Bedienung ist einfach: Möchte man das Fenster öffnen, klappt man den Fenster-Schnapper herunter und öffnet es. Beim Schließen muss man erst gar nichts tun, sondern schließt einfach das Fenster. Der Mechanismus klappt zunächst ein und sichert dann das Fenster automatisch. Wer jetzt schon überzeugt ist, kann den Fenster-Schnapper bereits kaufen:

Was es sonst noch in der Vergangenheit in der Höhle der Löwen zu sehen gab, könnt ihr euch nachfolgend anschauen:

Die Höhle der Löwen: Die besten Tech-Produkte, die man kaufen kann

Fenster-Schnapper in „Die Höhle der Löwen“: 50.000 Euro Investment gesucht

Um den Fenster-Schnapper wirklich groß raus zu bringen, benötigt Detlev Sommer 50.000 Euro und möchte dafür 20 Prozent seines Unternehmens abgeben. Die Idee ist gut, doch es gibt auch einige Nachteile. So kann der Fenster-Schnapper nur bei einigen Fenstern verwendet werden, wo genug Platz ist für die Montage. Haustüren oder Terrassenfenster fallen komplett weg, da man sich damit aussperren würde. Wer das Produkt aber richtig anwendet, kann sein Heim noch besser schützen. Klingt nach einem Artikel für Ralf Dümmel – oder was denkt ihr?

Weitere Themen: Livestream, Vox

Neue Artikel von GIGA FILM