Youtube - Porno statt Justin Bieber

Leserbeitrag
29

Die Fans des Teenie Stars Justin Bieber waren schockiert, als sie Clips ihres Idoles auf der Video-Plattform Youtube.com ansehen wollten. Denn Hacker konnten mittels der Kommentarfunktion ein Script einschleusen, welches Zuschauer des Videos auf eine für jugendliche ungeeignete Seite weiterleitete. Youtube rät aufgrund des Problems allen Nutzern eines Youtube-Accounts sich einmal aus- und wieder einzuloggen.

 

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du die YouTuber (Quiz)?
Seit wann gibt es YouTube überhaupt?

Weitere Themen: Justin Bieber

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz