YouTube sperrt McCain-Clip - YouTube sperrt McCain`s Wahl-Clip wegen Raubkopie-Verdacht

Leserbeitrag
5

YouTube verpasste dem Präsidentschaftskandidat John McCain eine ordentliche Abfuhr. Der Online Podcast Anbieter löschte sein Wahl-Video wegen möglichen Copyright-Verstößen im dargestellten Inhalt.

Darauf hin schrieb McCain einen anscheint sehr böse Formulierten Brief an die Betreiber von YouTube.com. Von YouTube`s Seite hieß es nur ”Man müsse sich an die US-Urheberrechtsgesetz DMCA halten und da mache man auch keinen Unterschied zwischen normalen Usern und einem US-Präsidentschaftskandidat. Zudem hat McCain selber in der Vergangenheit für dieses Gesetz gestimmt.”.

Aber wie ist es dazu gekommen? Als der bekannte Sänger Frankie Vallie auf YouTube Surfte, bemerkte er das sein Song für das oben Angesprochene Wahl-Video verwendet wurde. Darauf hin traf bei YouTube eine DMCA Anzeige ein, dass sie zwang dieses Video zu löschen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du die YouTuber (Quiz)?
Seit wann gibt es YouTube überhaupt?

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz