FiLMiC Pro: Kostenlose App für Filmemacher

von

FiLMiC Pro
Die gute Kamera im iPhone 4 und die noch bessere im iPhone 4S verleitet so manchen Hobby-Filmer ambitionierte Projekte mit seinem iPhone zu realisieren. Natürlich sprechen auch die Kompaktheit, Vielseitigkeit und der Buzz, den ein iPhone-Film generieren kann, für ein Smartphone aus Cupertino als Kamera der Wahl. Speziell an Filmemacher richtet sich die derzeit noch kostenlose Applikation . Die knapp 7 Megabyte große App bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten und daher sehr viel Kontrolle über die Video- und Audioqualität, was das Kreieren eines professionell wirkenden Streifens sehr vereinfachen kann, besonders wenn man mit mehreren Kameras und externem Zubehör wie Audiorekordern und Licht arbeitet.

Zum großen Funktionsumfang gehören unter anderem:

  • definierbare Auflösungen (360p, 480p, HD 720p und beim iPhone 4S auch HD 1080p)
  • wählbare Bildraten von 1 bis 30 FPS
  • wählbare Bitraten (8, 12, 16 und 24 Mbps)
  • wählbare Audiokompression
  • Fokus, Blende und Weissabgleich seperat definier- und auch feststellbar
  • Farbbalken
  • Audio-Meter zur Darstellung des Audio-Levels
  • Eigenes Videoarchiv, Export in und Import aus der Fotos App
  • Wählbare Seitenverhältnisse (2.35:1, 4:3, 16:9)
  • 35-mm-Modus
  • Filmklappen-Funktion (Slate), auch zur Synchronisation externer Audiorekorder

Weiters lassen sich Videoclips auf Youtube, Vimeo, Dropbox, Facebook, FTP-Server und Tumblr hochladen. FiLMiC Pro ist eine hilfreiche App, die ein großes Maß an Kontrolle bietet, hier und da aber noch kleine, jedoch nicht dramatische Macken aufweist. Alles in allem ist diese App vorallem für den Preis einen Download wert.

Beispielvideo für FiLMiC Pro:

FiLMiC Pro
Download @
App Store
Entwickler:
Preis: 4,49 €

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPhone 4s inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Weitere Themen: iPhone 4, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz