Flirt-Gewitter - Keine Flirt-Spielchen im Königreich

Jan

In die vereinigten Staaten schaffte Ubisofts Flirt-Gewitter (englischer Titel We Dare) es noch nicht mal offiziell als Trailer und auch den Flirt-Willigen im vereinigten Königreich bleibt das Spiel nun verwehrt. Ubisoft zieht die geplante Veröffentlichung nun doch nicht durch.

Flirt-Gewitter - Keine Flirt-Spielchen im Königreich

PEGI stuft We Dare als harmlos und geeignet für 12+ ein und trotzdem erscheint es nun nicht in den UK. Wie Edge berichtet, ist der Grund dafür die öffentliche Reaktion auf eine angeblich viel zu lockere Klassifizierung. Klatschblatt Sun schrieb etwa, dass das Spiel Orgien und Lesbensex für Kinder ab 12 Jahren bewerbe. Dabei spielt Sun auf die verschiedenen Enden der YouTube-Clips an, bei denen sich mal zwei Damen ins Schlafzimmer zurückziehen, mal zusätzlich deren vermeintliche Partner – allerdings ist keine dieser Personen 12 Jahre jung.

Die Idee und der Kontext mögen sexuell sein, aber Flirt-Gewitter selbst ist harmlos. PEGI erklärte in einem Statement unter anderem, dass das Spiel weniger sexuell und anrüchig sei, als die Marketing Kampagne vermittle. Entsprechend sei die Bewertung auch gerechtfertigt.

In Deutschland ist Flirt-Gewitter bereits frei erhältlich.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz