Google - YouTube wird ausgebaut

commander@giga
4

Google investiert in die Videoplattform YouTube. Bald soll es neben den üblichen User-Videos auch professionell erstellte Inhalte geben, um neue Zielgruppen zu erschließen. Das soll mehr Zuschauer anlocken und mehr Werbeeinnahmen bringen.

Google - YouTube wird ausgebaut

“YouTube” und “professionell” passten bisher nicht so recht zusammen. Professionelle Inhalte beschränkten sich bisher auf Firmen, die mit ihren Videos auf Kundenfang gingen. Aber Google sieht ungenutztes Potential in der Videoplattform und will sie fit für die Konkurrenz mit dem Fernsehen machen. Die neuen Kanäle sollen mit professionell produzierten Sendungen regelmäßig und lang Zuschauer gewinnen.

Um den Ausbau voran zu treiben, stellte Google für YouTube neue Leute ein und vergrößerte das Team um 30Prozent. Der Fokus richtete sich auf Personen mit Vertriebs- und Produktionskenntnissen.

Damit will Google den Umsatz von YouTube durch neue Werbekunden kräftig ankurbeln. Marktbeobachtern schätzen den Umsatz, den YouTube bis Ende 2011 einbringen wird, jetzt schon auf 800 Millionen US-Dollar.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz