YouTube TV: Neuer Fernseh-Modus lässt sich mit Keyboard oder Smartphone steuern

von

YouTube hat heimlich einen neuen TV-Modus ausgerollt, der sich bequem mit Keyboard oder Smartphone steuern lässt – so melden es Mashable, Caschy und einige weitere Netzmedien. Und richtig: Das sieht nicht nur sehr schick aus, sondern erleichtert die Youtube-Nutzung auf großen Bildschirmen. Aber so ganz neu ist YouTube.com/tv dann doch nicht.

YouTube TV: Neuer Fernseh-Modus lässt sich mit Keyboard oder Smartphone steuern

Zum einen ist Youtube-TV lediglich eine Erweiterung des Leanback-Projekts, das für Google TV eingeführt wurde und schon zuvor auf die Steuerung vom Sofa aus zugeschnitten war. Zum anderen war unter der /tv-Adresse schon seit Einführung der PS3 2009 eine optimierte Oberfläche zu finden, und so entspricht der neue Modus exakt der neuen Playstation-App, die im August herausgebracht wurde. Trotzdem ergibt sich hier für alle Nutzer eine elegante neue Youtube-Oberfläche.

Das neue Interface ist unter Youtube.com/TV erreichbar und lässt sich komplett per Keyboard steuern. Mit den Pfeiltasten kann durch die verschiedenen Kategorien und Videos navigiert werden, zusätzlich führen einzelne Buchstaben zu weiteren Funktionen, wie “S” für Suche oder “G” zum Zurückkehren zum Startbildschirm.

youtube tv kategorien

Die Videos werden sofort im Vollbildmodus abgespielt, und der Zuschauer wird nicht durch Boxen oder Menüs abgelenkt. Die Kategorien reichen von Musik über Spiele und Sport zu den populärsten Videos, von Politik über Comedy bis zu Tieren und “Leute & Blogs”.

youtube-tv

Der Clou: Zusätzlich kann diese neue Youtube-Erfahrung auch vom Smartphone oder Tablet aus gesteuert werden – egal ob Android, iPhone, iPad oder was auch immer. Dazu wählt man im Menü mit den Pfeiltasten den Punkt “Anmeldungen und Einstellungen” aus und geht auf die zweite Option – “Anderes Gerät koppeln”. Hier wird ein Code angezeigt. Im Smartphone-Browser besucht man nun die Seite Youtube.com/pair, gibt den Code ein, benennt den externen Bildschirm und fertig.

youtube-tv mit smartphone

Dann können z.B. vom iPhone oder Android-Phone aus die Videos ausgewählt werden, die dann auf dem großen Bildschirm laufen sollen. Suche, Favoriten, Playlisten funktionieren natürlich auch.

Das Design ist schicker, als ich es zuletzt bei Youtube gesehen habe (oder etwa beim Vorläuferprojekt Youtube XL), und die konsequent “YouTube TV” genannte Oberfläche könnte auch eine Ansage für die Zukunft sein. Mit den richtigen Inhalten wäre das der Ort, wo das Internet Fernsehen ersetzen könnte. Auf jeden Fall ist YouTube TV schon mal einen Blick wert.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz