Youtube-Vorstellung: Die TVdioten

von

Heiko und Olli. Das sind nicht nur zwei ausgesprochen bescheuerte Namen, sondern auch zwei ausgesprochen skurrile Typen. Die beiden hatten die Idee, Videos über Games zu machen. Verrückt. Noch verrückter aber ist, dass hier die bekannten Standards umschifft werden. Let’s Plays macht eh jeder, Video Reviews gibt es wie Sand am Meer und Retro-Specials kann Gametrailers.com besser. Heiko und Olli haben deshalb die TVdioten formiert und ihr Format “Spiele in 42 Sekunden” ins Leben gerufen. Warum 42? Müssen wir das jetzt wirklich noch jemandem erklären…? Bisher finden sich 14 Videos auf dem frisch ins Leben gerufenen Youtube-Channel, der aktuell aber noch sträflich wenig Aufmerksamkeit genießt – weshalb wir da jetzt mal etwas nachholen müssen.

Youtube-Vorstellung: Die TVdioten

Die TVdioten konzentrieren sich auf Videos, die teils unbekannte Indie-Perlen abhandeln, teils die großen Klassiker der Spielehistorie abdecken. Aktuell findet gerade ein SNES-Marathon statt, mit Meisterwerken wie “Secret of Mana” oder “Super Metroid“. Wer gerne etwas anderes sehen möchte, mischt sich ein – die TVdioten wollen eure Vorschläge. Der Clou des Ganzen ist das Ende, denn da folgen in jedem Video die krassesten Infos, die geheimsten Secrets und…ne, quatsch – da kommt ganix, außer einem heftigen Cut. Aber schaut am Besten mal selbst rein. Das aktuelle Video haben wir euch angehangen, wer selbst stöbern mag, schaut auf dem Kanal unter http://www.youtube.com/user/TVdioten nach.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz