YouTV: Online-Videorecorder und TV-Mediathek

Beschreibung

YouTV ist ein Online-Videorecorder. Dank Apps für Android sowie iPhone und iPad können aufgenommene Fernsehsendungen auf Smartphones und Tablets gestreamt oder heruntergeladen werden. Auch Google TV, Apple TV und andere Systeme werden unterstützt.

youtv-kostenlos-online-videorecorder

Ganz ehrlich: Wer will heute noch einen Videorecorder unter seinem Fernseher stehen haben? Und im Regal die dicken Videokassetten? Die bequemste Methode ist es, Sendungen direkt auf dem Rechner aufzunehmen. Das erlauben einige Lösungen – meist muss aber der Mac oder PC angeschaltet sein.

YouTV nimmt TV auf – alles, rund um die Uhr

Es geht einfacher: YouTV erledigt die Arbeit. Es ist wohl ein rechtlicher Trick, dass wir den Auftrag für die Aufnahme angeben müssen. YouTV bietet also im Prinzip nicht die Filme, Serien und Sendungen an, sondern ist ein Dienst, der für uns einen TV-Sender aufzeichnet. Das geht aber praktischer Weise so weit, dass wir immer alle Sender aufnehmen lassen –  und dann im Nachgang auf eine große Mediathek zurückgreifen. Zur Wahl stehen zum Beispiel ARD, ZDF, Pro7, RTL, VOX, arte und viele mehr.

Der Dienst ist also ideal, um verpasste Sendungen nachträglich anzusehen, Filme auf die lokale Festplatte zu laden und ähnliches. Das Konzept hat nur einen Haken: Es wird, wie gesagt, das TV-Programm aufgenommen. Der Film wird also durch die Werbeblöcke der Fernsehsender unterbrochen (wir können aber natürlich vorspulen). Und: Sollte sich die Ausstrahlung einer Sendung verspäten, könnte in einer Datei das Ende abgeschnitten sein. YouTV beugt dem mit leichtem Vor- und Nachlauf bei der Aufnahme vor.

Live-TV, also das Programm in Echtzeit, wird nicht geboten. Die Sendungen stehen erst nach der Ausstrahlung zur Verfügung.

youtv-senderubersicht

Ganz ähnlich funktioniert auch OnlineTVRecorder. Das Konkurrenzportal ist aber schon etwas in die Jahre gekommen, wirkt recht altbacken und war zumindest vor ein paar Jahren umständlich in der Bedienung. Anders YouTV – die Apps, das Design präsentieren sich frisch, zum Beispiel die neue Apple-TV-App gliedert sich nahtlos in die Bedienoberfläche der Apple-Box ein.

Unterstützte Geräte des Online-Videorecorders

Die Zahl der unterstützten Geräte ist schon groß: Apps gibt es für Apple TV, Amazon FireTV und Nvidia Shield (Google TV). Für Smartphones und Tablets gibt es eine Android, iOS- und Windows-App (Download-Links siehe unten).

Auf Mac und PC können die Sendungen direkt über das Webportal angesehen werden. Eine Anbindung an Samsung SmartTV und Roku ist in Vorbereitung, außerdem eine App für Windows.

Die Preise von YouTV

YouTV kann kostenlos genutzt werden – hier bekommt man aber nur Zugriff auf die Sendungen der letzten 24 Stunden, als Stream aus der Mediathek, aber keinen Download.

Das Basic-Paket (5,99 Euro) erlaubt den Zugriff auf die Sendungen der letzten drei Tage. Neben dem Stream ist ein Download möglich.

Das Pro-Paket kostet 9,99 Euro pro Monat (bei Jahreszahlung: 7,99 Euro pro Monat). Neben 7-Tage-Zugriff und Download-Option gibt es auch noch ein Langzeit-Archiv, mit dem bis zu 50 Sendungen knapp ein Jahr lang online gespeichert werden.

Für Familien und kleine Cliquen könnte das Family-Paket (14,99 Euro pro Monat) in Frage kommen.

YouTV: kostenloser Download der Apps

YouTV-App für Android:

YouTV-App für iPhone & iPad:

1

von