Fußball heute: Deutschland – Dänemark: Live-Stream und TV-Übertragung vom Länderspiel

Martin Maciej

Das Champions-League-Finale ist ausgespielt, doch an eine fußballfreie Zeit ist noch lange nicht zu denken. Heute, am Dienstag, den 6.6.2017, steht das DFB-Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark an. Wer es ohne das runde Leder nicht aushalten kann, kann zum Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Dänemark im Live-Stream und TV einschalten.

Wo wird das Fußball-Spiel heute übertragen? Wie auch am Samstag beim CL-Finale übernimmt das ZDF heute die Live-Übertragung vom DFB-Länderspiel zwischen Dänemark und Deutschland. Im Live-Stream könnt ihr kostenlos im Browser über die Webseite von ZDF oder mit der Sender-App auf dem Smartphone und Tablet online einschalten.

Nutzt ihr die Streaming-Dienste Zattoo oder Magine, steht der Live-Stream zum DFB-Länderspiel natürlich auch hier . Seid ihr heute Abend unterwegs, könnt ihr das Spiel mit und zu einem späteren Zeitpunkt zur Wiederholung des Länderspiels einschalten.

3.060.493
Magine TV

Deutschland – Dänemark: Live-Stream und TV-Übertragung vom Länderspiel heute

  • Los geht es mit der Übertragung um 20:15 Uhr.
  • Der Anstoß erfolgt um 20:45 Uhr. Moderiert wird der Fußballabend von Jochen Breyer.
  • An seiner Seite steht der ehemalige Nationalspieler Sebastian Kehl als Experte bereit. Kommentator des Spiels ist Béla Réthy.

Das Spiel gegen Dänemark will Bundestrainer Jogi Löw vor allem als Vorbereitung für den Confed-Cup nutzen. Zur „Mini-WM“ reist Deutschland mit einer stark veränderten Nationalmannschaft an. Zahlreiche Stammkräfte werden geschont oder fallen verletzungsbedingt aus, sodass viele Neulinge ihre Chancen im DFB-Dress wittern.

Bereits heute gegen Dänemark wird eine B-Elf auf den Platz gehen. Unter anderem stehen Sandro Wagner (1899 Hoffenheim) und Amin Younes (Ajax Amsterdam) vor ihrem Startelf-Debüt. Das Ergebnis gegen Dänemark dürfte demnach zweitrangig sein, vielmehr geht es für DFB-Trainer Jogi Löw darum, nach etwaigen Spielern für den WM-Kader 2018 Ausschau zu halten.

Deutschland – Dänemark: DFB-Länderspiel online sehen

Gespielt wird im dänischen Bröndby-Stadion in Kopenhagen. Im Kader von Dänemark gibt es einige bekannte Gesichter zu sehen. Mit Andreas Christensen, Jannik Vestergaard (beide Borussia Mönchengladbach), Thomas Delaney (Werder Bremen), Yussuf Pulsen (RB Leipzig) und Frederik Sörensen (1. FC Köln) stehen fünf Bundesliga-Legionöre im Kader von Trainer Age Hareide. Dänemark reist zudem mit zahlreichen Stammkräften an. So warten unter anderem der Premier-League-Star Christin Eriksen (Tottenham Hotspur) und der Ligue-1-Akteur Simon Kjaer (OSC Lille, früher VfL Wolfsburg) auf das deutsche Team. Der Stammtorhüter und ehemalige englische Meister Kasper Schmeichel muss hingegen verletzungsbedingt beim Testspiel zwischen Deutschland und Dänemark passen.

So könnten die Aufstellungen aussehen:

  • Rönnow - LarsenKjaerA. ChristensenDurmisi - DelaneyKvist - Eriksen - BraithwaiteDolbergN. Jörgensen
  • ter Stegen - RüdigerMustafiGinterJ. Hector - CanRudy - BrandtDraxlerYounes - Wagner

In bislang 26 Spielen ging Deutschland 15 Mal als Sieger vom Platz. Dänemark behielt 8 Mal die Oberhand. Zuletzt traf man bei der EM 2012 aufeinander, damals siegte die DFB-Elf in Lwiw mit 2:1. Podolski und Bender trafen für Deutschland, auf der Gegenseite sorgte Michael Krohn-Dehli für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Der DFB-Kader für das Länderspiel heute:

  • Tor: Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Paris St. Germain)
  • Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Dortmund), Jonas Hector (1. FC Köln), Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen), Joshua Kimmich (Bayern München), Shkodran Mustafi (FC Arsenal), Marvin Plattenhardt (Hertha BSC), Antonio Rüdiger (AS Rom), Niklas Süle (1899 Hoffenheim)
  • Mittelfeld/Angriff: Julian Brandt (Bayer Leverkusen), Emre Can (FC Liverpool), Kerem Demirbay (1899 Hoffenheim), Diego Demme (RB Leipzig), Julian Draxler (Paris St. Germain), Leon Goretzka (Schalke 04), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim), Leroy Sané (Manchester City), Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach), Sandro Wagner (1899 Hoffenheim), Timo Werner (RB Leipzig), Amin Younes (Ajax Amsterdam)

Bereits am Samstag geht es für das DFB-Team weiter. Danns steht das WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino auf dem Spielplan. Der Kader tritt zudem für Deutschland beim Confed-Cup an. Heute Abend ab 20:15 Uhr könnt ihr zur Übertragung von Deutschland – Dänemark im Live-Stream und TV beim ZDF einschalten.

Weitere Themen: ZDF Live Stream, Kabel1 Live Stream, Pro7 / ProSieben Live Stream, RTL2 Live Stream, Vox Live Stream, Eurosport Live Stream, Sport1 Live Stream, RTL Nitro Live Stream, Sat1 Live Stream, DFB

Neue Artikel von GIGA FILM