ZDF Mediathek Download

Martin Maciej

Die öffentlich-rechtlichen Sender verwenden einen Teil des Rundfunkbeitrags dafür, im TV ausgestrahlte Inhalte für einen späteren Abruf auch online in einer Mediathek bereitzustellen. So könnt ich in der Mediathek z. B. diverse Reportagen, Filme und Serien online ansehen, wann immer ihr wollt und ohne von TV-Ausstrahlungszeiten abhängig zu sein.

ZDF Mediathek Download

Die Inhalte können allerdings nur bei einer bestehenden Internet-Verbindung abgerufen werden. Dank zusätzlicher Software ist es allerdings möglich, Inhalte aus der ZDF Mediathek aufzuzeichnen und herunterzuladen. Erfahrt hier, wie der ZDF Mediathek Download funktioniert.

Fernsehen online: die legalen TV-Streaming-Dienste im Überblick

How To: ZDF Mediathek Download

Für den Download aus der ZDF Mediathek benötigt ihr:

Einmal heruntergeladen, startet das Programm MediathekView. Wollt ihr hierüber Videos aus der ZDF Mediathek herunterladen, müsst ihr die Mediathek nicht eigens im Browser öffnen.

  1. Über die Benutzeroberfläche könnt ihr direkt auf die derzeit verfügbaren Inhalte der ZDF Mediathek zugreifen.
  2. Die Liste der verfügbaren Mediatheken ist alphabetisch sortiert.
  3. Die ZDF Mediathek findet ihr daher im unteren Bereich der Liste.
  4. Einmal ausgewählt könnt ihr euch hier durch die verfügbaren Videos klicken.
  5. Markiert das gewünschte Video aus der Mediathek per Mausklick.
  6. Klickt dann auf den orangenen Record-Button.
  7. Bevor die Aufnahme gestartet wird, könnt ihr noch das Download-Verzeichnis auswählen.
  8. Zudem kann die Download-Qualität bestimmt werden.
  9. Bei einer hohen oder gar HD-Auflösung erhaltet ihr das Bild in sehr guter Qualität, müsst allerdings auch mehr Speicherplatz auf der Festplatte freiräumen.
  10. Mit „OK“ wird der ZDF Mediathek Download gestartet.
  11. Einmal heruntergeladen, findet sich das Video im MP4-Format im vorher ausgewählten Verzeichnis.
  12. Das Video kann mit nahezu jedem verfügbaren Media-Player wiedergegeben werden, z. B. mit dem VLC Media Player.
  13. Das Programm ermöglicht auch den ARD Mediathek Download

ZDF Mediathek Download: so geht’s online

Noch leichter und ohne die zusätzliche Installation von Software funktioniert der Download von Videos aus der ZDF Mediathek, indem ihr etwas an der URL der einzelnen Streams herumspielt.

  1. Öffnet zunächst das Video im Browser.
  2. Wechselt über einen Klick auf „HTML-Version“ im unteren Bereich des Players von der Flash- zur HTML-Version des Videos-Players.

zdf-mediathek-download

Fügt nun auf den in der Adressleiste angezeigten Link das folgende Kürzel an: &ipad=true

zdf-mediathek-download-online

  1. Nun findet ihr das Video hinter dem Button „Abspielen“ als MP4-Video.
  2. Mit einem Rechtsklick könnt ihr dieses nun auf der Festplatte speichern.

Hat dir "ZDF Mediathek Download" von Martin Maciej gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: MediathekView , MediathekView, Xaver W

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE