Apple-Fernseher: Produktionsbeginn im Mai/Juni?

von

Wenn Analysten eine Reise unternehmen, haben sie im Anschluss viel zu erzählen. So auch Peter Misek von Jeffries & Co, der auf seinem letzten Trip nach Asien neue „Beweise“ für den sagenumwobenen Apple-Fernseher fand.

Apple-Fernseher: Produktionsbeginn im Mai/Juni?

Die heutige Mitteilung von Jeffries & Co beziehungsweise Peter Misek besagt, dass mittlerweile spezielle Komponenten auf den Weg zu Apples Display-Panel-Lieferanten unterwegs sind. Darunter Filter und Bauelemente die für IGZO-Bildschirme notwendig sind. Letztere sind aber eher für kleinere und mittlere Bildschirmgrößen gedacht, wie zum Beispiel beim neuen iPad.

Wie dem auch sei, Misek glaubt, dass durch den mutmaßlichen Versand der Komponenten die Serienproduktion des Apple-Fernseher bereits im Mai oder Juni anlaufen könnte mit einer Erstauflage zwischen zwei und fünf Millionen Stück. Diesbezüglich wäre ein Markstart mit einer entsprechen hohen Menge an Geräten im vierten Quartal 2012 wahrscheinlich.

Abseits des Apple-Fernsehers (gerne auch iTV genannt) enthielt die heutige Mitteilung noch weitere Informationen. So geht der Analyst von einer Produktionsmenge von 12 bis 15 Millionen neuen iPads im ersten Quartal aus, im darauffolgenden Quartal wird eine Steigerung auf 20 Millionen erwartet.

Beim iPhone gehen die Herrn Analysten von nunmehr 155 Millionen Stück (zuvor 145 Millionen) im Geschäftsjahr 2012 aus – iPhone Nummer 6 wird im dritten Quartal erwartet.

Apropos: Der Blick in die Glaskugel verrät Jeffries & Co einen zukünftigen Apple-Aktienwert von 699 Dollar – eine Anhebung der vorigen Annahme um 100 Dollar. Aktuell bewegt sich die diese schon bei über 560 Dollar Börsenwert.

Via AppleInsider.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Apple Fernseher

  • von Sven Kaulfuss

    Seit Jahren halten sich die Gerüchte, dass Apple still und leise an einen TV-Abo- bzw. Streaming-Service für Apple TV und Co arbeitet. Bemühungen gab beziehungsweise gibt es tatsächlich, selbst der verstorbene Apple-Mitbegründer und Chef Steve Jobs engagierte...

  • von Flavio Trillo

    Vom Apple-Fernseher können Gene Munster und Andere erstmal nur träumen. Mit einem neuen Patentantrag macht Apple aber allen ungeduldig Wartenden den Mund wässrig. Das iPhone soll zur Universalfernbedienung für TV und Hifi-Anlage werden, dank Infrarot-Technologie...

Weitere Themen: Apple TV (Fernseher)


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz