Apple TV: Beta 3 von Software 5.4 bringt Bugfixes und neue Features

Zusätzlich zu anderen Entwickler-Betas hat Apple gestern auch eine neue Vorab-Version der Apple-TV-Software 5.4 veröffentlicht. Neben Fehlerbehebungen bringt die neue Beta auch neue Funktionen.

Apple TV: Beta 3 von Software 5.4 bringt Bugfixes und neue Features

In den Release Notes zur Apple TV Software 5.4 Beta 3 nennt Apple lediglich einige Fehlerbehebungen: Probleme wie das unerwünschte Überspringen von Titeln bei der Wiedergabe mit AirPlay oder Lautstärkeprobleme – ebenfalls in Verbindung mit AirPlay – sollen nun nicht mehr auftreten.

Darüber hinaus gibt es aber auch einige neue Features, die Apple (noch) nicht prominent bewirbt: Beispielsweise ist es nun möglich, direkt über das Apple TV Musik im iTunes Store einzukaufen. Das konnte einst auch das Apple TV der ersten Generation, die Apple-TV-Generationen 2 und 3 jedoch bisher noch nicht.

Darüber hinaus gibt es eine neue Funktion in Verbindung mit allen iOS-Geräten, die Bluetooth 4.0 unterstützen: Wer die auf diesen Geräten installierte Remote.app mit dem Apple TV koppeln möchte, muss dafür nicht mehr die Infrarot-Fernbedienung der Set-Top-Box verwenden: Stattdessen muss Bluetooth nur aktiviert sein; es genügt, das Apple TV dann mit dem iOS-Gerät zu berühren.

9 to 5 Mac glaubt, dass Apple mit dem System vielleicht ausprobiert, ob sich Bluetooth 4.0 für drahtloses Bezahlen eignen würde – NFC-Chips wären dann in iOS-Geräten für entsprechende Vorgänge gar nicht notwendig.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Apple TV

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz