Digg-Gründer: Warum sich mit iTV alles ändert

Florian Matthey
6

Der Digg-Gründer Kevin Rose bestärkt die anhaltenden Gerüchte um den Apple-TV-Nachfolger iTV. Das neue Gerät auf iOS-Basis mit einem Preis um 99 US-Dollar werde, so Rose, “alles ändern”. Seinen Quellen zufolge soll das Gerät im September erscheinen.

Wichtigste Neuerungen seien Apps fürs Fernsehen wie Video Sharing, interaktive Nachrichten-Apps und Spiele. On-Demand-Inhalte böten mit Verbindung mit iAds für Content-Provider neue Möglichkeiten, Werbeeinblendungen auf den Benutzer zuzuschneiden, machten aber auch für den Benutzer den herkömmlichen Kabelanschluss überflüssig. Dank des niedrigen Preises werde sich iTV schnell verbreiten, so dass Benutzer mit dem Gerät Bilder und Videos von Freunden und Familie ansehen können. Auch freut sich Rose schon darauf, was für Möglichkeiten ihm das iPad als Fernbedienung bieten kann.

Bild: Brian Solis, Worlds Collide Hosted by Tim Ferriss: Kevin Rose. Some right reserved. Flickr

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz