iTunes Festival 2013: Apple-TV- und iOS-App erhältlich

von

Im September wird in London auch in diesem Jahr wieder ein iTunes Festival stattfinden. Benutzer eines Apple TV sehen in diesen Tagen bereits die App fürs Live-Streaming der Konzert, außerdem gibt es eine neue iOS-App.

iTunes Festival 2013: Apple-TV- und iOS-App erhältlich

Den Termin für das diesjährige iTunes Festival hatte Apple bereits Ende Mai angekündigt: An allen 30 September-Tagen wird jeweils ein Konzert hochkarätiger Interpreten in London stattfinden. Zu den Künstlern zählen unter anderem Justin Timberlake, Thirty Seconds to Marks, Jessie J, Jack Jonhson, The Lumineers, Queens of the Stone Age, Kigs of Leon, Elton John, Robin Thicke und Katy Perry.

Die Eintrittskarten werden innerhalb Großbritanniens verlost, der Rest der Welt kann den Konzerten entweder über das Apple TV oder ein iOS-Gerät beiwohnen. Benutzer eines Apple TV können schon jetzt die iTunes-Festival-App auf ihrem Gerät aufrufen und sich Informationen zu den Konzerten sowie einen Trailer ansehen. Die neue Version der iOS-App ist derweil bereits im App Store erhältlich.

Das Festival findet seit dem Jahr 2007 jährlich im September statt. Nach den einzelnen Konzerten wird Apple für begrenzte Zeit jeweils auch eine Aufzeichnung als On-Demand-Streaming-Video anbieten.

Zum Thema:

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iTunes Festival: Beck, Pharrell Williams, David Guetta u.a. im Livestream


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz