THQ - Publisher schließt drei Studios und beendet "MX vs. ATV"

Jonas Wekenborg

Als Teil einer "strategischen Neuausrichtung" hat Publisher THQ angekündigt, dass man zwei Studios dicht machen wird und ein weiteres Entwicklerteam gehen lässt. Außerdem ist nun sicher, dass das "MX vs. ATV"-Franchise ein Ende findet.

THQ - Publisher schließt drei Studios und beendet "MX vs. ATV"

In einem offiziellen Statement gab THQ bekannt, dass man künftig das Portfolio überarbeiten wolle. Dafür möchte man Abstand nehmen von lizensierten Kinderspiel-Titeln und film-basierten Unterhaltungsspielen für Konsolen. Im selben Atemzug möchte man auch nicht mehr aktiv an der weiteren Entwicklung des “MX vs. ATV“-Franchises arbeiten.

Daraus resultieren unter anderem die Schließungen zweier Studios in Australien – Blue Tongue Entertainment, die “de Blob 2” entwickelt hatten, und THQ Studio Australia, von denen “Megamind” und “Die Legende von Aang” stammen – und die Auflösung des Studios mit Sitz in Phoenix.

Durch die Schließungen werden 200 Angestellte ihre Posten verlieren. THQ versicherte allerdings, dass man sich bemühe, sie auf andere Stellen im Unternehmen zu verteilen.

Diese Neuausrichtung soll der erste Schritt in Richtung hochwertige IPs zu schaffen, die eine breitere Masse ansprechen würden und auf allen Plattformen verteilt erscheinen würden, so Präsident und CEO Brian Farrell.

Mit dieser Umordnung verbleiben THQ noch fünf interne Studios, die ihre Arbeit auf Core-Titel konzentrieren. THQ Montreal arbeitet derzeit an einer unbestätigten IP unter der Leitung vom ehemaligen “Assassin’s Creed”-Leiter Patrice Désilets, während Volition Inc nun ihre gesamten Ressourcen auf “Saints Row: The Third” und Guillermo del Toros “inSANE” konzentriert, nachdem “Red Faction” eingestellt wurde.

Des Weiteren arbeiten Relic Entertainment an “Warhammer 40K: Space Marine“, Vigil an “Darksiders 2” und dem MMOWarhammer 40K: Dark Millennium Online” und THQ San Diego an WWE- und anderen Prügeltiteln.

Bereits im Juni hatte THQ die Entwickler Kaos Studio (“Homefront“) und THQ Digital Warrington geschlossen.

News, News, News und alle Top-Themen gibt’s auf Twitter.

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, THQ

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz