H-Squared tvTray: Wandhalterung für Apple TV

Sven Kaulfuss
18

Das Apple TV in der zweiten Generation erfreut sich aufgrund seines günstigen Preises und den kompakten Abmessungen einer wachsenden Beliebtheit. Dessen ungeachtet sehen sich viele Anwender mit einem Problem konfrontiert: Wohin mit dem kleinen schwarzen Kasten? So recht mag sich die winzige Box optisch nicht ins Heimkino integrieren wollen. Eine Alternative wäre da die Wandmontage, direkt neben oder unter dem Flachbildfernseher. Mit tvTray
* von H-Squared existiert die passende Lösung – macnews stellt die nützliche Wandhalterung vor.

tvTray: Idee und Ausführung
Mit tvTray von H-Squared lässt sich das Apple TV der zweiten Generation kurzerhand an die Wand aufhängen. Die Halterung ist aus schwarzem Kunststoff (Acryl) gefertigt, das Apple TV wird in diese flink eingeschoben – so vermeidet man direkte Beschädigungen am Apple TV. Die Ausrichtung der Wandhalterung und somit des Apple TV ist flexibel wählbar. So ist eine Montage in alle Richtungen denkbar. Dies finden wir sehr gut, passt sich die Halterung doch so den jeweiligen Gegebenheiten vor Ort an und Kabel können frei nach Wunsch verlegt werden. Apropos, für Ordnung sorgt ein integrierter Kabelkanal hinter der Wandhalterung, ferner sind alle Anschlüsse des Apple TV frei zugängig. Befürchtungen betreffend WLAN- und -Infrarot-Empfangsleistung bestehen im Übrigen nicht. Ein Wermutstropen gibt es jedoch, auch die H-Squared tvTray folgt der heutigen Unsitte und verzichtet nicht auf eine Spiegeloberfläche – Putzattacken vorprogrammiert.

Für Handwerker: Die Montage
Für die Montage muss man nicht unbedingt ein Profi sein, dennoch schadet es nicht, einen Schraubendreher schon mal in der Hand gehabt zu haben. Montiert werden kann tvTray an jede Wand oder andersartigen, glatten Oberfläche. Hierfür liegen zwei passende Schrauben, zwei Dübel und eine Bohrschablone bereit. Je nach Ausrichtung, wählt man die zwei von vier passenden Löchern am tvTray. Zur Demonstration sollte man sich das folgende Video näher anschauen.

Vorteile:
+ beeinträchtigt nicht die Fernsteuerung oder das WLAN-Signal
+ alle Anschlüsse zugängig
+ integrierter Kabelkanal

Nachteile:
– glänzende Oberfläche

Fazit
Tatsächlich: Mit tvTray von H-Squared findet das Apple TV seinen Platz in der heimischen TV-Landschaft, ohne wie ein hässliches Entlein verlegen in der Ecke sitzen zu müssen. Die Montage sollte jedem Anwender gelingen, der zu Hause schon mal ein Bild aufhängen durfte. Der Preis von circa 30 bis 40 Euro erscheint noch im akzeptablen Rahmen – kurzum ein wirklich praktisches Zubehörprodukt für die kleine Black Box von Apple.

Alternative gesucht...
Im Moment steht tvTray für die zweite Generation des Apple TV noch konkurrenzlos da. Sehr wohl existiert dagegen eine zweite Version

* vom selbigen Hersteller für den Apple-TV-Vorgänger. Für dieses Modell könnte man indes alternativ auch zum HIDEit ATV Mount greifen – allerdings beschränkt sich hier die Montage allein auf das Hochkantformat und lässt die Flexibilität des tvTray vermissen.

H-Squared tvTray
Hersteller: H-Squared
Preis: circa 30 bis 40 Euro

*
macnews.de-Wertung: 4,5 von 5 Sternen

Weitere Testberichte:
First Look von iLounge

Weitere Themen: Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz