WiGig: Funktechnologie mit 7Gbit/s - 10 mal schneller als Wlan (802.11n)

Matthias Radmüller
3
WiGig: Funktechnologie mit 7Gbit/s - 10 mal schneller als Wlan (802.11n)

WiGig (Wireless Gigabit Alliance) präsentierte heute eine neue Funktechnologie, die ungenutzte Frequenzen im 60Ghz Band nutzt.

Firmen können bereits Geräte entwickeln, die diesen WiGig-Standard unterstützen und so Datenübertragungen mit 7 GBit/s (896 MByte/s) ermöglichen. Das ist ungefähr 10 mal schneller als der aktuelle Funkstandart, 802.11n.

Bei WiGig ist man sich sicher, dass in Zukunft immer mehr Geräte diese Funktechnologie unterstützen werden. Für Apple sind diese schnellen Funktechnologen auch ein großer Vorteil, beispielsweise könnten dann bei Apple TV auch Full-HD Filme problemlos kabellos übertragen werden.

Derzeit hängt WiGig mit 10 Metern Reichweite aber noch den etablierten WiFI-Standards hinterher, ist also für den Einsatz in den eigenen vier Wänden ausgelegt.

Weitere Themen: Wlan, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz