Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition im Vergleich

Sebastian Trepesch
25

Insgesamt 38 verschiedene Ausführungen der Apple Watch wird der Hersteller anbieten – „Personalisierung“ lautet das Stichwort. Wir geben einen ersten Überblick: Worin unterscheiden sich die Kollektionen? (Update: Vergleichstabelle, konkrete Daten, Preise)

Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition im Vergleich

Drei verschiedene Kollektionen der Apple Watch gibt es. Das Gehäuse besteht jeweils aus unterschiedlichen Materialien, die für verschiedene Einsätze optimiert sind. 

Jede Kollektion bietet zahlreiche unterschiedliche Modelle. Hier liegt der Unterschied in der Farbe, der Größe und den Armbändern.

Die Kollektionen Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition im Überblick

Der Funktionsumfang und das Innenleben ist bei allen Kollektionen wohl identisch, siehe auch Technische Daten der Apple Watch. Zusätzliche Apple-Watch-Apps können installiert werden und erweitern die Möglichkeiten. Auch gilt für alle: Ein kompatibles iPhone ist für die Nutzung der Uhr Voraussetzung. Die Unterschiede der Kollektionen fasse ich nach einer kurzen Vorstellung unten in einer Tabelle zusammen.

 

Die Apple Watch-Kollektionen im Bilder-Vergleich

Und los geht’s:

1. Apple Watch – die Standard-Kollektion

apple-watch-vergleich
Die Standard-Kollektion heißt einfach Apple Watch, ohne weiteren Namenszusatz. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl in den Farben Hochglanz oder „Space Black“. Als Displayschutz verwendet Apple Saphirglas.

Sechs verschiedene Armbänder aus Leder und Metall, überwiegend im klassischen Look, stehen zur Auswahl. Doch auch das Sportarmband ist verfügbar. In Verbindung mit zwei unterschiedlichen Gehäusegrößen (Höhe 38 mm oder 42 mm) bietet Apple 18 Modelle in dieser Kollektion an.

2. Apple Watch Sport

apple-watch-sport-vergleich
Bei der Apple Watch Sport setzt der Hersteller auf besonders leichte und robuste Materialien, nämlich eloxiertes Aluminium und Ion-X-Glas. In Verbindung mit dem speziellen Armband soll es besonders gut für sportliche Aktivitäten geeignet sein. Wie die anderen Kollektionen ist sie aber nur wasserfest, nicht wasserdicht.

10 Versionen der Apple Watch Sport sind verfügbar: Das Gehäuse ist einheitlich Aluminiumfarben, aber wieder in den zwei Größen verfügbar. Die Armbänder sind Weiß, Blau, Gelblich-Grün, Pink oder Schwarz. 

3. Apple Watch Edition

apple-watch-edition-vergleich
Apple Watch Edition ist die Nobelausführung der Uhr – spätestens der Preis von 11.000 bis 18.000 Euro stellt das klar. Das Gehäuse besteht aus 18-karätigem Gold. Laut Hersteller ist die Legierung doppelt so hart wie herkömmliche Legierungen. Wie bei der „normalen“ Apple Watch besteht die Oberseite aus Saphirglas.

Als Armband stehen Rot, Weiß, Grau, Schwarz und Blau zur Auswahl, die Farbe wird zudem vom Button des Gehäuses aufgegriffen. Es gibt wiederum zwei Größen, aber unterschiedliche Ausführungen, die zum Teil als Männer- oder Frauenmodell angesehen werden können.

 

Vergleich der Kollektionen Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition

Apple Watch Apple Watch Sport Apple Watch Edition
Gehäuse-Material Edelstahl
(Boden: Keramik)
Aluminium (Boden: Kompositmaterial) Gold (18 Karat)
(Boden: Keramik)
Farben Edelstahl-Hochglanz, „Space Black“ Aluminium Gelbgold, Rosegold
Glas Saphirglas Ion-X Glas Saphirglas
Größe 38mm-Modell: 38,6 x 33,3 x 10,5 Millimeter
42mm-Modell: 42 x 35,9 x 10,5 Millimeter
Gewicht 40 Gramm
50 Gramm
 25 Gramm
30 Gramm
54 bis 55 Gramm
67 bis 69 Gramm
Ausstattung identisch, siehe technische Daten der Apple Watch
Fitnesssensoren ja ja ja
Armbänder Leder, Milanaise, Glieder-, und Sportarmband Sportarmband (Fluorelastomer) Leder, Sportarmband
Zusätzlich im Lieferumfang - zweites Armband Magnetische Ladehülle, Lightning-auf-USB-Kabel
Preis 38mm-Modell
Preis 42mm-Modell

Generell im Lieferumfang ist außer der Uhr ein Armband, ein magnetisches Ladekabel, USB-Netzteil und eine Kurzbedienungsanleitung.

Die Apple Watch-Kollektionen im Bilder-Vergleich
 

 

Welche Apple Watch sollte man wählen?

Die Wahl der passenden Edition ist vor allem eine Preisfrage. Die Apple Watch Edition spricht – so ergab unsere Umfrage mit rund 3000 Teilnehmern – nur eine Minderheit (rund 6 Prozent unserer Leser) an. Vermutlich aus Preisgründen.... Die deutschen Preise der Apple Watch starten bei 399 Euro, die Luxus-Edition aber bei 11.000 Euro.

Die „normale“ Apple Watch bevorzugen 60 Prozent unserer Leser, sie dürfte etwas edler als die Apple Watch Sport wirken (34 Prozent). Letztere könnte dafür robuster und geeigneter für unsachgemäße Behandlung sein... Genaueres müssen die ersten Tests nach dem Release herausfinden.

Um die passende Größe (38 mm oder 42 mm) zu ermitteln, hilft der Weg zum Händler oder ein Schnittbogen zum Ausdrucken und Basteln: PDF-Download. Ab 10.04.2015 werden Vorbestellungen entgegengenommen.

Umfrage wird geladen
Umfrage zur Apple Watch: Wird die Smartwatch überzeugen?
Welche Version der Apple Watch findest du am interessantesten?
Hat dir "Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition im Vergleich" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: watchOS 3, Apple Watch, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014