Parrot AR.DRONE 2.0: Neuer Regie-Modus für Hobbyfilmer

von

Mit einem neuen Regie-Modus möchte Parrot dessen AR.DRONE 2.0 attraktiver für Hobbyfilmer machen.

Parrot AR.DRONE 2.0: Neuer Regie-Modus für Hobbyfilmer

Den App-gesteuerten Quadrocopter des französischen Unternehmens Parrot hatten wir bereits im März letzten Jahres vorgestellt. In der Zwischenzeit hat Parrot die AR.DRONE 2.0 bzw. deren Steuer-App stetig mit neuen Funktionen versorgt.

Der nun neue Regie-Modus der AR.Freeflight-App ermöglicht es Hobbyfilmern, die kleine Drone noch besser und präziser für Videoaufnahmen zu verwenden. So bietet der neue Modus nicht nur drei vorprogrammierte Kamerafahrten, sondern auch zahlreiche Nachbearbeitungseinstellungen wie beispielsweise automatische Videostabilisierung. Darüber hinaus lassen sich Belichtung, Weißabgleich und Sättigung auch manuell definieren.

Der “AR.Director”-Modus lässt sich in der Freeflight-App per In-App-Kauf für 3,59 Euro erwerben.

FreeFlight2.0 (AppStore Link)
QR-Code
FreeFlight2.0
| Preis: Gratis

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Parrot


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz