Nie wieder den Postboten verpassen: iDoorCam ist die “Klingel 2.0″ - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
8 3.0

Beschreibung

Manchmal sind es so Alltagsthemen, die einen auf eine ganz besondere Idee bringen. Habt ihr euch auch schon mal aufgeregt, weil der Postbote ein Paket oder eine größere Briefzustellung mit ins Postamt nahm? Wozu gibt es Nachbarn! Mit der iDoorCam soll es nun eine Lösung geben.

Wir gehen jetzt mal davon aus, dass jeder Mensch andere Bedürfnisse hat. Manch einer mag diese Idee für völlig überzogen, schwachsinnig und unnötig halten, Andere werden “shut up and take my money” rufen. Dieses Crowdfunding Projekt hat bereits genug Unterstützer erhalten und braucht somit keine Hilfe mehr.

iDoorCam ist eine Türklingel mit Anbindung an das eigene W-Lan. Man installiert diesen Apparat einfach über die bestehende Türklingel, welche ihr natürlich vorher entfernen müsst. Wenn dann ein Gast/Postbote klingelt, könnt Ihr über eine (Nachtsicht-)Kamera sehen, wer vor eurer Tür steht. Das klappt von überall per einseitiger Videotelefonie (nur Ihr seht die Person), bestehendes Internet am Telefon ist natürlich vorausgesetzt.

Ist so viel “Smart Living” wirklich notwendig?

Jetzt kann man sich natürlich streiten. Wie anfangs schon erwähnt, wird es sicherlich Menschen geben, die darauf keinesfalls verzichten möchten und ich zähle mich ebenfalls dazu. Seit ich in meiner neuen Wohnung lebe, habe ich ca. 4 Pakete und 3 Briefzustellungen bekommen. Die hätten alle beim Nachbarn landen können, wurden aber zur Poststelle gekarrt. Mein Weg dort hin: 20 Min.

Bildergalerie idoorcam

Als Early Adopter könnt ihr für $127 (bei aktuellem Kurs: 95,20 Euro) dieses Projekt unterstützen und gehört zu den Ersten mit einer iDoorCam. Das gute Stück wird im OKtober verschickt, $30 kommen außerdem für den Versand nach Deutschland hinzu.

Die iDoorCam App gibt es Anfangs nur für iOS

Die App für iOS wird zum Versand der “Smart-Bell” fertig sein. Die Umsetzung für Android wird noch etwas dauern, Dezember 2013/Januar 2014 ist dafür angesetzt.

Hier geht es zum Projekt

 

via Mobiflip

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Videos & Produktbilder
Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz