Apple will Markennamen "Magic Trackpad" schützen lassen

Florian Matthey
2
Apple will Markennamen "Magic Trackpad" schützen lassen

Am 26. Februar hat Apple beim US-Patentamt einen Antrag zum Schutz des Markennamens “Magic Trackpad” eingereicht. Schon im August 2009 hatte Apple sich das gleiche Trademark in Trinidad und Tobago sichern lassen, um in anderen Ländern Priorität zu genießen. Der Schutz soll sich auf Computer und diverse Zubehör-Geräte erstrecken, darunter auch “Light Pens” und Grafik-Tablets.

Weitere Themen: Apple Magic Trackpad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz