Mini DisplayPort: Probleme mit 30 Zoll-Displays an Apple-Notebooks

Wer einen 30 Zoll-Monitor an ein aktuelles MacBook oder MacBook Pro anschließen möchte, benötigt dafür einen Adapter – dieser allerdings funktioniert nicht bei jedem.

Das Blog Gizmodo ist den Beschwerden unzähliger Anwendern in Foren nachgegangen, unter anderem in Apples Diskussionsforum: In Verbindung mit einer Reihe von Bildschirmen zeige der Adapter für Apples Mini DisplayPort nur ein verzerrtes Bild. Inzwischen habe die AppleCare Hotline in Einzelfällen die Auskunft gegeben, dass der Dual-Link DVI Adapter ausschließlich mit Apples eigenem 30 Zoll-Cinema Display zusammenarbeite, nicht mit denen anderer Hersteller. Offiziell ist diese Aussage aber noch nirgendwo zu finden. Einige Indizien lassen auf ein Treiberproblem schließen, das durch ein Softwareupdate zu lösen sein könnte: Während der Adapter laut einzelnen Beiträgen in Apples Diskussionforum auch mit dem Cinema Display nicht immer zusammenarbeitet, soll laut MacBidouille der Betrieb an einem Dell 3008 kein Problem sein.

Bild: Gizmodo

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Zoll

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz