LG G Watch, Gear Live & Moto 360: Android Wear-Update auf Version 4.4W.1 wird verteilt

Tuan Le
2

Besitzer der LG G Watch und der Samsung Gear Live sollten aktuell nach einem Software-Update Ausschau halten: Der Rollout der neuen Android Wear-Version 4.4W.1 hat nämlich bereits begonnen, wie einige Nutzer berichten. Verbessert worden ist unter anderem die Oberfläche von Google Maps, die nun mehr Informationen bereithält und zudem das Abbiegen per Vibration signalisiert. Auch US-amerikanische Kunden, die die Moto 360 ihr Eigen nennen, erhalten die neue Android-Version bereits.

LG G Watch, Gear Live & Moto 360: Android Wear-Update auf Version 4.4W.1 wird verteilt

Es scheint sich auszuzahlen, dass Google bei Android Wear den Herstellern keine großen Spielräume bei der Software-Modifikation erlaubt. Das neue Update auf Version 4.4W.1 wird nämlich aktuell zeitgleich für die LG G Watch, die Samsung Gear Live und die hierzulande noch nicht erhältliche Moto 360 verteilt. Anders als man es häufig bei Smartphones beobachten kann, gibt es bei Android Wear offenbar keine Verzögerungen bei neuen OS-Versionen – unabhängig davon, welche Android Wear-Smartwatch man besitzt.

Android-wear-update-4.4W.1.jp-screenshotg

Das Update auf 4.4W.1 verbessert unter anderem die Oberfläche der Google Maps-Navigation. Bei der Suche nach einem bestimmten Ort zeigt Android Wear nun auch alternative Ortsvorschläge an, zwischen denen der Nutzer per Wischgeste wechseln kann. Auch die Beförderungsmethoden können direkt auf der Armbanduhr variiert werden, zudem werden anstehende Richtungsänderungen per Vibration signalisiert. Dadurch muss man etwa beim Radfahren nicht ständig aufs Handgelenk blicken, selbst wenn man keine Sprachausgabe zur Navigation verwendet. Auch das Interface des Weckers ist verbessert worden, wodurch es möglich ist, Alarmzeiten wöchentlich oder an bestimmten Wochentagen zu wiederholen.

Android-wear-update-4.4W.1.jp-screenshot

Auf der Moto 360 und der Samsung Gear Live trägt das Update die Kennung KGW42N, auf der LG G Watch die Kennung KGW42Q – es sollte sich aber wohl im Prinzip um die gleiche Version handeln. Angezeigt wird das Update, sobald die Smartwatch ausreichend aufgeladen ist. Wer eine Custom Recovery auf der Samsung Gear Live installiert hat, kann hier auch eine manuelle Installation via ADB Sideload sowie der dazugehörigen ZIP-Datei durchführen.

Android-wear-update-4.4W.1-gear-live-moto-360

Habt ihr das Update auf eurer Smartwatch bereits erhalten? Schreibt uns eure Erfahrungen in die Kommentare.

Quelle: Android Police

Hat dir "LG G Watch, Gear Live & Moto 360: Android Wear-Update auf Version 4.4W.1 wird verteilt" von Tuan Le gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Moto 360, G Watch, LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID