tizi+ - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
0.0

Beschreibung

iPhone und iPad bekommen jetzt ihren eigenen Videorecorder: Mit tizi+ stellt equinux heute eine erweiterte Version des Fernsehempfängers für die iOS-Geräte vor.

tizi+ kann unabhängig von iPhone und iPad zeitgesteuert aufnehmen und die programmierten TV-Aufnahmen auf eine Micro-SD-Karte speichern. Damit erweitert der Hersteller den DVB-T-Empfänger um eine wichtige Funktion. Das bisherige Produkt tizi konnte nur über die App Fernsehsendungen aufnehmen. Das Gerät musste also mit dem iPad und iPhone verbunden und die Anwendung aktiviert sein.

Bei tizi+ lassen sich die Aufnahmen in der App über die elektronische Programmzeitschrift programmieren. In die kleine Hardware legt man eine microSD Card ein und schließt das Gerät an das Stromnetz an. Die Aufnahmen werden auf der Micro-SD-Karte in der ausgestrahlten Originalqualität abgespeichert. Über eine WLAN-Verbindung können sie auf iPhone und iPad betrachtet werden.

Die Grundfunktionen von tizi gibt es natürlich weiterhin, der kleine TV-Empfänger bietet in Verbindung mit der App Fernsehen auf iPhone und iPad, Akku für unterwegs, Programminformationen und eine elektronische Programmzeitschrift. Die Hardware wird per WLAN (vorhandenes Netzwerk oder Hotspot) mit dem iOS-Gerät verbunden. Ein Internetzugang ist nicht notwendig (nur zum Installieren der App).

Wir haben tizi+ in einer Vorversion bereits betrachten dürfen. Die neue Lösung von equinux schließt wirklich eine Lücke: Da kann man das iPad tagsüber mitnehmen. Der TV-Empfänger steht währenddessen daheim an einem Ort mit gutem Empfang, und nimmt unabhängig die gewünschte Sendung auf. Die Steuerung wird genauso selbsterklärend und übersichtlich sein wie bei den bisherigen equinux-Tunern.

tizi+ gibt es laut Hersteller ab März zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 179,99 Euro. Zur Produkteinführung erhalten die Käufer eine 16GB Micro-SD-Karte und ein USB-Netzteil im Wert von rund 40 Euro gratis dazu. Die notwendige App ist kostenlos. Der TV-Empfänger funktioniert mit dem iPhone (ab 3GS), dem iPad (alle Modelle) und dem iPod touch (3. und 4. Generation).

Zum Thema:

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Elgato

Alle Artikel zu tizi+
  1. EM 2016: Livestream auf iPhone & iPad ansehen (mit App-Test)

    Sebastian Trepesch 2
    EM 2016: Livestream auf iPhone & iPad ansehen (mit App-Test)

    (Update) Klar ist das Fußballspiel auf einer großen Leinwand oder Fernseher am schönsten. Doch bei vielen werden auch iPhone und iPad zum Einsatz kommen. Welcher Streaming-Anbieter, welche Lösung bietet welche Vor- und Nachteile? Wir haben verglichen.

  2. Gewinne tizi TV-Recorder, Akku und Lautsprecher für Tablets und Smartphones

    Sebastian Trepesch 43
    Gewinne tizi TV-Recorder, Akku und Lautsprecher für Tablets und Smartphones

    Heute im Adventskalender von GIGA gibt es drei a href="http://www.giga.de/go/126i">tizi-Produkte zu gewinnen: Einen Bluetooth-Lautsprecher, einen Zusatzakku für Smartphones und Tablets sowie – zweifelsohne ein Highlight – den innovativen tizi+, ein TV-Empfänger...

  3. EM Livestream auf iPhone & iPad: Apps im Test

    Sebastian Trepesch 7
    EM Livestream auf iPhone & iPad: Apps im Test

    Die Fußball-EM 2012 können wir auf iPhone, iPod touch und iPad mit DVB-T-Empfängern oder per Internet-Stream über diverse Apps anschauen. Wir haben die wichtigsten Lösungen verglichen.

  4. tizi-App zeigt TV-Zuschauerquote in Echtzeit an

    Sebastian Trepesch
    tizi-App zeigt TV-Zuschauerquote in Echtzeit an

    Die tizi-App für den gleichnamigen TV-Empfänger hat ein Update spendiert bekommen. Sie zeigt ab sofort eine Zuschauerquote der Fernsehsender an.

  5. Test: tizi+, der Videorecorder für iPad, iPhone und iPod touch

    Sebastian Trepesch 7
    Test: tizi+, der Videorecorder für iPad, iPhone und iPod touch

    Wir mögen sie, die TV-Empfänger für iPhone, iPod touch und iPad. Dank DVB-T bringen sie das Fernsehen auf die iOS-Geräte. Mit tizi+ hat der Münchner Hersteller equinux den bisherigen TV-Tuner wesentlich aufgerüstet. Unser Test: