Verbatim Store ‘n’ Go für Mac: Neue Festplatten mit FireWire 800 und USB 3.0

von

Bei der Suche nach mobilen, externen Festplatten die einen FireWire-800-Anschluss besitzen, sehen sich Mac-User oft mit der „Übersichtlichkeit“ des Marktes konfrontiert, was meint: Es gibt nicht sonderlich viel Auswahl. Da ist es erfreulich, dass mit der Verbatim Store ‘n' Go* ein weiterer Kandidat die FireWire-Bühne betritt. macnews.de stellt die mobile Speicherlösung kurz vor.

Die neue Verbatim Store ‘n' Go für den Mac verfügt nicht nur über einen für Macintosh-Anwender leidlich interessanten USB-3.0-Anschluss (immerhin abwärtskompatibel zu USB 2.0) , sondern überrascht ferner mit einem FireWire 800 Port – heutzutage eine Seltenheit. Das in schwarzem oder weißem Plastik gehaltene Gehäuse beherbergt eine Festplatte im 2,5-Zoll-Formfaktor mit einer derzeitigen Kapazität von 500GB (1TB-Modelle bereits angekündigt). Über den eigentlichen Hersteller des internen Laufwerks dagegen schweigt sich Verbatim aus und gibt so nur die reinen Leistungsdaten (5400 U/min und 8MB Cache) an. Wie schnell tatsächlich das Laufwerk ist, können wir selbstredend ohne eigentlichen Produkttest nicht ermitteln. Damit die Festplatte beispielsweise gleich ohne Umwege als Backup-Medium für Time Machine Verwendung finden kann, formatiert der Hersteller das Laufwerk von Werk aus unter HFS+. Leider verzichtet Verbatim auf einen zweiten FireWire 800 Port, so dass weitere Geräte nach dem Bus-Prinzip an die Festplatte nicht angeschlossen werden können. Ergo sollte nach Möglichkeit die Verbatim Store ‘n' Go für den Mac am Ende einer FireWire-Kette angebunden werden.

Besonderheit: Green Button
Verbatim liefert ferner eine eigene Engergiesparsoftware mit der Verbatim Store ‘n' Go für den Mac aus. Green Button heißt sie und bietet insgesamt drei Modi, die das unnötige Weiterdrehen der Festplatte unterbindet: Unterdücken-Modus (jeweils nach 10 Minuten im Intervall automatisch), sofortige Unterdrückung durch den „Green Button“ auf dem Schreibtisch und das Ignorieren der Abschaltung.

Vorteile:
+ FireWire-800-Anschluss
+ schon HFS+ formatiert
+ eigene Energiesparsoftware
+ USB 3.0 – und FireWire-800-Kabel enthalten

Nachteile:
– nur ein FireWire-800-Anschluss
– weitere Nachteile ohne eigentlichen Produkttest nicht feststellbar

Fazit
An und für sich ist die Verbatim Store ‘n' Go für den Mac keine Weltneuheit: Eine hübsch verpackte, externe Festplatte. Dennoch ist sie eine Meldung wert, schließlich finden sich nicht allzu viele Hersteller, die heutzutage noch neue Laufwerke mit FireWire 800 vorstellen. Da ist es erfreulich, dass Verbatim eine Ausnahme macht und an die Macintosh-Anwender denkt – eine beruhigende Feststellung.

Alternativen
Western Digital My Passport Studio

*
Freecom Mobile Drive Mg*
LaCie Rugged Hard Disk
*

Verbatim Store ‘n' Go für Mac
Hersteller: Verbatim
Farb-Modelle: schwarz* oder weiß*
Preis: circa 90 Euro

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: USB, firewire


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz