Withings Activité Pop: Fitness-Tracker als schlicht-schicke Uhr jetzt verfügbar - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
23.0

Beschreibung

(Update: Jetzt verfügbar) Retro ist schick: Für die Tracker-Uhr Activité wählte Withings einen anderen Ansatz als normale Smartwatches und Fitness-Tracker. So schlicht, so schick – da kann nicht einmal die Apple Watch mithalten. Die teure Variante bekommt nun einen günstigen Bruder.

Bislang konnten sich nur Uhrenliebhaber über die schicke Withings-Uhr freuen, die ein paar Scheinchen mehr für Design in die Hand nehmen können. Und/oder für eine Uhr generell 300, 400 Euro ausgeben.

Mit Activité Pop stellte Withings auf der CES 2015 in Las Vegas nun eine ebenfalls attraktive Variante vor, die weniger als die Hälfte kostet.

Update zum Artikel vom 6. Januar: Diese neue Withings Activité Pop ist jetzt hierzulande . Die exklusive Vermarktung zum Start konnte sich Saturn sichern – bei anderen Händlern bekommen wir sie also nicht. Activité Pop kann hier bestellt werden. 

Unsere Kollegen vor Ort konnten bereits einen Blick darauf werfen:

5.608
Withings Activate

Withings Activité (Pop): Die Uhr in der Uhr

Das klassische Auftreten hat Withings vor allem in der Premium-Version konsequent durchgezogen. Die Uhr sieht nicht nur aus wie eine Uhr. Laut Anbieter wurde Activité in Frankreich gestaltet und in der Schweiz hergestellt. Das Armband aus Kalbsleder stammt von einem Lieferanten der französischen Haute Couture-Häuser, erklärt Withings.

Wir ahnen schon: Das wird kein günstiges Vergnügen. 390 Euro kostet Activité – und eigentlich ist das noch richtig moderat, wo edle Uhren schnell das doppelte kosten. Ein guter Schachzug des Herstellers, in den gehobeneren Bereich einzusteigen. Denn für diese Zielgruppe gibt es derartiges noch nicht. Selbst die Apple Watch ist mehr eine Smartwatch denn eine schöne klassische Uhr – und auch noch nicht auf dem Markt.

In die Röhre mussten aber die schauen, die für eine Uhr (oder einen Tracker) nicht so viel Geld ausgeben möchten – aber dennoch keinen klobigen Minicomputer oder einen schwarzen Armreif wollen, sondern eine schöne, schlichte Uhr wünschen. Die Activité Pop setzt genau auf diese Zielgruppe: 149,95 Euro ist ein attraktiver Preis. Dafür gibt es kein Schweizer Uhrwerk, keine so hochwertigen Materialien, kein Lederarmband. Verschmerzbar: Dafür gibt es Armbänder in POPpigen Farben und natürlich die vielen Funktionen.

Withings Activité (Pop): Der Tracker in der Uhr

Nur ein zusätzlicher Zeiger verrät uns, dass Withings Activité (Pop) mehr kann als nur die Uhrzeit anzeigen. Er gibt nämlich Auskunft darüber, wie nah wir unserem Fitness-Ziel bereits gekommen sind. Ausführlichere Daten gibt es in Verbindung mit dem iPhone oder Android-Smartphone, die Verbindung läuft über Bluetooth 4.0. Ein Auszug aus dem Funktionsumfang:

  • Protokollieren von Schritten und Joggen,
  • Schwimm-Tracking, demnach natürlich wasserdicht,
  • Dokumentation des Schlafs,
  • Vibrationsalarm.

Die Batterie der Withings Activité Pop soll laut Anbieter acht Monate halten.

Verfügbarkeit von Withings Activité und Activité Pop

Die eben auf der CES präsentierte günstige Version, die Withings Activité Pop, ist aktuell noch nicht verfügbar. Ein Veröffentlichungstermin ist uns noch nicht bekannt (). Der Preis wird bei 149,95 Euro liegen. Die Nobelausführung Withings Activité gibt es für 390 Euro direkt beim Hersteller.

Beschreibung von

Weitere Themen: CES 2015, CES: Die Consumer Electronics Show in Las Vegas

Alle Artikel zu Withings Activite
  1. Top 5: Fitness-Tracker, die auch im Alltag schick aussehen

    Peter Hryciuk 2
    Top 5: Fitness-Tracker, die auch im Alltag schick aussehen

    Fitness-Tracker liegen voll im Trend, fallen durch ihr sportliches Design im Alltag aber oftmals unschön auf. Wir haben deshalb fünf Fitness-Tracker herausgesucht, die optisch nicht zu sehr ins Auge stechen und sogar als modisches Accessoire durchgehen.


  2. CES 2015

    Florian Möser
    CES 2015

  3. CES: Die Consumer Electronics Show in Las Vegas

    Jens Herforth 4
    CES: Die Consumer Electronics Show in Las Vegas

    Die International Consumer Electronics Show, kurz CES, ist weltweit eine der größten Messen für alles aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik.